Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

GPS Problem mit Cachebox

Geocaches in einer mobilen Kiste

Moderatoren: Longri, hannes!, nothelfer

Benutzeravatar
Hackies09
Geocacher
Beiträge: 85
Registriert: Di 22. Nov 2011, 16:50

GPS Problem mit Cachebox

Beitrag von Hackies09 »

Hallo,
ich hab in letzer Zeit öfter das Problem, dass Cachebox die Entfernung zum Cache nicht richtig anzeigt.
Entweder wird, trotz auf der Karte korrekt angezeigter Position, die Entfernung falsch angezeigt (siehe Screenshots).
Oder der Positionspfeil wird an völlig falscher Stelle angezeigt, dann wahrscheinlich passend zur angezeigten Entfernung.

Ich hab momentan die Version CBA 2.0.20200622, Samsung Galaxy S10, Android 10

Den ersten Screenshot (0,61 km) hab ich gemacht, nachdem ich es bemerkt hatte (auf dem Fahrrad),
den zweiten (richtige Entfernung 21 m ) nachdem ich Cachebox einmal neu gestartet hatte.
GPS hab ich angelassen, ich hab nur Cachebox einmal beendet und neu gestartet.


CB-GPS.jpg
CB-GPS.jpg (91.11 KiB) 771 mal betrachtet
Go Caching!

Andre von Hackies09 aus Duisburg
Benutzeravatar
Mozartkugel
Geomaster
Beiträge: 499
Registriert: Mo 23. Jul 2007, 11:42
Wohnort: 66540 Neunkirchen

Re: GPS Problem mit Cachebox

Beitrag von Mozartkugel »

Hallö,
kann es sein, dass im ersten Bild die "Originalposition" des Fragezeichens ausgewählt ist - aus welchem Grund auch immer?

Viele Grüße
Joachim
Benutzeravatar
Hackies09
Geocacher
Beiträge: 85
Registriert: Di 22. Nov 2011, 16:50

Re: GPS Problem mit Cachebox

Beitrag von Hackies09 »

Nee... dann wär ja auch kein roter Rahmen um das Fragezeichen.
Und ich hab immer diese Linie zu Cache eingeblendet, die ist ja auch zu sehen.

Obwoh komisch... im ersten Bild ist die Darstellung "Gelöster Mystery", im Zweiten "Final".
Aber die Koordinaten wurden online auf geocaching.com geändert und dann per "aktualisieren" auf die Cachebox gebracht.
Go Caching!

Andre von Hackies09 aus Duisburg
nothelfer
Geomaster
Beiträge: 729
Registriert: Sa 5. Mär 2011, 11:50
Wohnort: Hamburg

Re: GPS Problem mit Cachebox

Beitrag von nothelfer »

Hackies09 hat geschrieben: Fr 28. Aug 2020, 14:04 Hallo,
ich hab in letzer Zeit öfter das Problem, dass Cachebox die Entfernung zum Cache nicht richtig anzeigt.
Entweder wird, trotz auf der Karte korrekt angezeigter Position, die Entfernung falsch angezeigt (siehe Screenshots).
Oder der Positionspfeil wird an völlig falscher Stelle angezeigt, dann wahrscheinlich passend zur angezeigten Entfernung.

Ich hab momentan die Version CBA 2.0.20200622, Samsung Galaxy S10, Android 10

Den ersten Screenshot (0,61 km) hab ich gemacht, nachdem ich es bemerkt hatte (auf dem Fahrrad),
den zweiten (richtige Entfernung 21 m ) nachdem ich Cachebox einmal neu gestartet hatte.
GPS hab ich angelassen, ich hab nur Cachebox einmal beendet und neu gestartet.

CB-GPS.jpg
Auf den ersten Blick ist die Ursache nicht erkennbar.

An einer verzögerten Neuberechnung der Entfernung oder am mangelhaften GPS-Empfang kann es wohl nicht liegen, oder doch?

Auffällig ist aber: die beiden Screenshots zeigen nicht die gleichen Einstellungen:

- links wird noch deine Geschwindigkeit angezeigt, mit der du dich bewegst, 7,16 kmh, obwohl du schon angehalten hast?

- links ist "Automatisch auswählen" aktiv, rechts nicht - mit dieser Option wird m.W. immer der nächstliegende Cache angezeigt bzw. ausgewählt

- links ist der Zoom auf 75 m, rechts auf 50 m - den Zoom 75 m kann ich bei mir nicht einstellen, nur 100 m und 50 mr

- links wird eine blaue Linie angezeigt, vermutlich die zurückgelegte Wegstrecke? Ist die Entfernung von 0,61 km dann vlt. die zum Start der Wegstrecke?

- links steht 2,07 km neben dem Cachesymbol, das sollte die Entfernung von deinem Standort zu Mittelpunkt der Karte sein - auf dem rechten Screenshot wird die Mittelpunktentfernung aber nicht angezeigt, oder durch den Text abgedeckt?
Benutzeravatar
Koblenzer
Geomaster
Beiträge: 741
Registriert: Do 19. Mai 2005, 07:00
Wohnort: 56070 Koblenz
Kontaktdaten:

Re: GPS Problem mit Cachebox

Beitrag von Koblenzer »

Ich habe schon länger ein ähnliches Problem. Im Handy-Standby wird die Position auf der Karte nicht aktualisiert, allerdings mitgetrackt. Nach dem Aufwecken steht ACB noch an der Stelle auf der Karte, seitdem das Handy in den Standby-Modus gegangen ist (Bildschirm aus). Der Annäherungsalarm funktioniert jedoch zuverlässig. Daher bewege ich kurz die Karte, sodass ACB im "free"-Modus ist, dann klicke ich den Button wieder auf GPS. Dann springt die Karte quasi sofort zur aktuellen Position. Alternativ etwas warten, irgendwann macht ACB das dann auch von sich aus, kann aber länger dauern.
Die Ursache habe ich noch nicht näher ermitteln können, da ACB explizit von der Akku-Optimierung ausgenommen ist und die aktuelle Position eigentlich ja auch hat, sonst würde der Track nicht weiterlaufen und der Annäherungsalarm nicht funktionieren.
Bild
Wunibald
Geomaster
Beiträge: 360
Registriert: Do 17. Dez 2009, 19:51

Re: GPS Problem mit Cachebox

Beitrag von Wunibald »

Hallo,
den Bug habe ich auch ab und zu (ACB3634, aber auch vorher): neuen Cache oder WP angewählt, aber die Entfernung wird nicht richtig angzeigt. Einmal auf einen anderen Cache geklickt und wieder zurück, schon stimmts wieder.
Ist mit Sicherheit kein GPS Thema.
Konnte bisher keine Systematik finden.
Gruß
W.
Benutzeravatar
Hackies09
Geocacher
Beiträge: 85
Registriert: Di 22. Nov 2011, 16:50

Re: GPS Problem mit Cachebox

Beitrag von Hackies09 »

Hallo,
ich weiß nicht ob es was bringt, aber ich werd mal meine Beobachtungen/Kommentare in dein Zitat schreiben.
nothelfer hat geschrieben: Fr 28. Aug 2020, 18:19
Auf den ersten Blick ist die Ursache nicht erkennbar.

An einer verzögerten Neuberechnung der Entfernung oder am mangelhaften GPS-Empfang kann es wohl nicht liegen, oder doch?

Auffällig ist aber: die beiden Screenshots zeigen nicht die gleichen Einstellungen:
Nein, der linke ins aus dem "Live-Betrieb" entstanden als ich den ENtfernungs-Fehler wieder bemerkt hatte,
der rechte an gleicher Position, nur nach Neustart Cachebox.


- links wird noch deine Geschwindigkeit angezeigt, mit der du dich bewegst, 7,16 kmh, obwohl du schon angehalten hast?
Ja, sieht so aus. Ich erinner mich jetzt nicht haarklein, aber während der Fahrt nen Screenshot zu machen wäre schon...schwierig.

- links ist "Automatisch auswählen" aktiv, rechts nicht - mit dieser Option wird m.W. immer der nächstliegende Cache angezeigt bzw. ausgewählt
Eine meiner lieblings-Funktionen. Leider funktioniert sie nicht immer nachvollziehbar. Manchmal werden auch nur per API-geladene Caches angezeigt, manchmal nicht. Manchmal gelöste Mysteries, manchmal nicht.
Dass sie automatisch startet hab ich erst danach eingestellt.


- links ist der Zoom auf 75 m, rechts auf 50 m - den Zoom 75 m kann ich bei mir nicht einstellen, nur 100 m und 50 mr
Das passiert -bei mir nachvollziehbar- wenn man die Zoomstufen wechselt. die 75m Anzeige krieg ich bei Zoomstufe 18 oder 19. Da kann aber auch 50m oder 100m stehen... je nach Lust und Laune.

- links wird eine blaue Linie angezeigt, vermutlich die zurückgelegte Wegstrecke? Ist die Entfernung von 0,61 km dann vlt. die zum Start der Wegstrecke?
Ja, die Blaue Linie ist die (bei mir standardmäßig eingeschaltete) Wegstrecke. Die zurückgelegte Strecke sind die 2,07km, die klein am Positionspfeil angezeigt wird (tolle neue Funktion!). Die 0,61 km sind ja das Problem, weshalb ich hier geschrieben habe. Ich hab jetzt mal nachgesehen und ausgerechnet: die 0,61 kann/muss die Entfernungn zu den Listing-Koordinaten sein.

- links steht 2,07 km neben dem Cachesymbol, das sollte die Entfernung von deinem Standort zu Mittelpunkt der Karte sein - auf dem rechten Screenshot wird die Mittelpunktentfernung aber nicht angezeigt, oder durch den Text abgedeckt?
Die 2,07 km stehen neben dem Positionspfeil und nur zufällig auch neben dem Cache. Der Standort IST der Mittlepunkt der Karte. Deshalb wird auch keine Mittlepunktentfernung angezeigt.

[/quote]
Go Caching!

Andre von Hackies09 aus Duisburg
Benutzeravatar
Hackies09
Geocacher
Beiträge: 85
Registriert: Di 22. Nov 2011, 16:50

Re: GPS Problem mit Cachebox

Beitrag von Hackies09 »

Ich hab das selbe Verhalten gestern nochmal beobachtet:
Die Entfernungsangabe ging runter, und dann plötzlich wieder rauf!
Jetzt hab ich gerade auf der GC Karte nachgesehen: Ich bin auf dem Weg zum grünen Fragezeigen an den Originalkoordinaten vorbei gekommen!
... als als ich dran vorbei war ist der abstand wieder gestiegen. Ich bin aber sicher, dass das grünen Fragezeigen angewählt war, weil auch nur das angezeigt wird.

Ich habe jetzt probehalber mal die Option in Karte > Darstellung Elemente > Zeige ursprüngliche Position aktiviert.
Damit werden sowohl die Listing- als auch die gerätselten Koordinaten angezeigt.
Achtung: Aber NUR! wenn "Zeige alle Wegpunkte" auch angewählt ist!

Mal sehen, ob das einen Unterschied macht.
Go Caching!

Andre von Hackies09 aus Duisburg
Benutzeravatar
arbor95
Geoguru
Beiträge: 5964
Registriert: So 4. Jan 2009, 20:28
Wohnort: 72800 Eningen u.A.
Kontaktdaten:

Re: GPS Problem mit Cachebox

Beitrag von arbor95 »

Ich vermute, dass die anscheinend fehlerhafte Anzeige mit dem ausgewählten Wegpunkt zusammenhängt.
Wenn nicht die Originalkoordinaten geändert wurden, sondern ein Finalwegpunkt erzeugt wurde, dann gibt es ja 2 Möglichkeiten für die Auswahl.
Ist der Cache angewählt (Bild 1) dann hat der ja noch die ungeänderten Koordinaten und somit die angezeigte Entfernung (auch wenn er auf der Karte beim Final angezeigt wird).
Ist der Wegpunkt (hier das Final) angewählt, dann ist es nicht mehr so weit.

Der Effekt, den Koblenzer beschreibt, ist einer Optimierung (CPU/Akku) geschuldet. Ich habe für mich entschieden damit zu leben. Wenn es aber mehrheitlich zu Schwierigkeiten führt, dann baue ich da nochmal dran rum.
Bild
Benutzeravatar
Hackies09
Geocacher
Beiträge: 85
Registriert: Di 22. Nov 2011, 16:50

Re: GPS Problem mit Cachebox

Beitrag von Hackies09 »

Hmm... vielleicht liegt das Problem an dem "neuen" Lösungsprüfer von GC.
Über den hab ich die errätselten Koordinaten eingegeben und dann übernimmt der die ja direkt "irgendwie"... wenn sie richtig sind.
Vielleicht macht er das anders als wenn man die Original-Koordinaten manuell ändert?
Go Caching!

Andre von Hackies09 aus Duisburg
Antworten