Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Garmin-Update

Software von und für die Welt.
Benutzeravatar
Aceacin
Geowizard
Beiträge: 2006
Registriert: Mo 8. Sep 2008, 17:09
Wohnort: KO-Ehrenbreitstein
Kontaktdaten:

Garmin-Update

Beitrag von Aceacin »

Moin,

ich habe Ubuntu 11.10 auf meinem Rechner. Als Gerät verwende ich ein Oregon 450 (Software Version 4.50, GPS Software-Version 5.00 (also gibbet da 2 Versionen?)). Das Gerät habe ich bisher noch nicht aktualisiert. Die GPX-Dateien schiebe ich immer direkt auf's Gerät in den GPX-Ordner.
Ok... Wegen der Möglichkeiten mit den Spoilerbildern wollte ich nun ein Update durchführen. Allerdings habe ich bisher keine Möglichkeit finden können das Update durchzuführen. Auf der Garmin-Seite gibt's Update-Programme für Windows und Mac. Für Linux habe ich keine Möglichkeiten gefunden. Vielleicht hat ja jemand 'ne Idee..?

CU,
Aceacin
Vielleicht sind wir doch blinder, als wir auf den ersten Blick sehen können.
BildBild
Schrottie

Re: Garmin-Update

Beitrag von Schrottie »

Unter http://www8.garmin.com/software/Oregon_ ... r__xyz.gcd, wobei xyz durch die gewünschte Versionsnummer ohne die Punkte ersetzt werden muss, kannst Du die jeweilige Software herunterladen. Das Ding bennenst Du dann in "gupdate.gcd" um, schiebst es in das verzeichnis "/Gamin/" auf dem Gerät, sorgst dafür das frische Batterien drin sind und startest es dann neu. Der Rest passiert von allein.
cahhi
Geowizard
Beiträge: 1639
Registriert: Mo 21. Jun 2010, 14:52

Re: Garmin-Update

Beitrag von cahhi »

Dosiert cachen

Sent from my computer using my browser and keyboard
Benutzeravatar
Aceacin
Geowizard
Beiträge: 2006
Registriert: Mo 8. Sep 2008, 17:09
Wohnort: KO-Ehrenbreitstein
Kontaktdaten:

Re: Garmin-Update

Beitrag von Aceacin »

Das Update hat funktioniert! Vielen Dank für die Anleitung.

Jetzt kommen wir noch zu Bildern, die dem entspr. Cache zugeordnet werden müssten...
GSAK läuft bei mir selbstverständlich nicht und der RCH65 Spoiler Downloader moniert bei der Installation (mit Wine), dass .NET Framework fehlt. Läuft also auch nicht. Gibt es da evtl. ein plattformunabhängiges Tool (vgl. CSG.jar), das diese Aufgabe übernehmen kann?
Dann muss man wohl noch beachten, wie die Ordnerstruktur auf dem Gerät aussieht...

CU,
Aceacin
Vielleicht sind wir doch blinder, als wir auf den ersten Blick sehen können.
BildBild
Rupa
Geowizard
Beiträge: 1121
Registriert: Do 10. Jun 2010, 00:32
Wohnort: 45133 Essen
Kontaktdaten:

Re: Garmin-Update

Beitrag von Rupa »

Schrottie hat geschrieben:Unter http://www8.garmin.com/software/Oregon_ ... r__xyz.gcd, wobei xyz durch die gewünschte Versionsnummer ohne die Punkte ersetzt werden muss, kannst Du die jeweilige Software herunterladen. Das Ding bennenst Du dann in "gupdate.gcd" um, schiebst es in das verzeichnis "/Gamin/" auf dem Gerät, sorgst dafür das frische Batterien drin sind und startest es dann neu. Der Rest passiert von allein.
Was Dir dann allerdings fehlt, sind die Updates für die Sprachdateien (Übersetzungen), sowie die aktuellen Zeitzonen-Updates. Wenn ich überhaupt kein Windows hier hätte (auch nicht in einer VirtualBox), würde ich das Update mal irgendwo bei einem Bekannten oder zur Not im Internetcafé mit dem Garmin-Webupdater machen.
Benutzeravatar
Teleskopix
Geowizard
Beiträge: 1596
Registriert: Do 21. Jun 2007, 16:54
Wohnort: 90542 Eckental

Re: Garmin-Update

Beitrag von Teleskopix »

Aceacin hat geschrieben:Das Update hat funktioniert! Vielen Dank für die Anleitung.

Jetzt kommen wir noch zu Bildern, die dem entspr. Cache zugeordnet werden müssten...
GSAK läuft bei mir selbstverständlich nicht und der RCH65 Spoiler Downloader moniert bei der Installation (mit Wine), dass .NET Framework fehlt. Läuft also auch nicht. Gibt es da evtl. ein plattformunabhängiges Tool (vgl. CSG.jar), das diese Aufgabe übernehmen kann?
Dann muss man wohl noch beachten, wie die Ordnerstruktur auf dem Gerät aussieht...

CU,
Aceacin
Cachewolf läuft unter Java
http://www.geoclub.de/viewforum.php?f=40
kann mit PQs befüllt werden, man muß ja nicht spidern, und kann den BilderExport zu Garmin

Grüße
Teleskopix
Benutzeravatar
Aceacin
Geowizard
Beiträge: 2006
Registriert: Mo 8. Sep 2008, 17:09
Wohnort: KO-Ehrenbreitstein
Kontaktdaten:

Re: Garmin-Update

Beitrag von Aceacin »

Danke für den Tip. Dann probiere ich das mit dem Cachewolf mal aus.

CU,
Aceacin
Vielleicht sind wir doch blinder, als wir auf den ersten Blick sehen können.
BildBild
Benutzeravatar
espe2310
Geocacher
Beiträge: 36
Registriert: So 24. Jun 2007, 12:15
Wohnort: 53894 Mechernich-Antweiler

Re: Garmin-Update

Beitrag von espe2310 »

Aceacin hat geschrieben:Danke für den Tip. Dann probiere ich das mit dem Cachewolf mal aus.

CU,
Aceacin
Hallo Aceacin,

gc_get_spoiler_pics.py ist perfect, um Spoilerbilder geordnet für das Oregon zu bekommen.

Bei Interesse: Ich habe mir gerade auf dieser Basis einige Scripts geschrieben:
Alle Dateien aus einem Ordner werden in eine einzige PQ zusammenpackt, dabei werden doppelte WPs löscht.
WPs gelöster Mysteries werden mit eingepackt.
Die PQ wird aufs Oregon geschoben und ersetzt die vorhanden.
Anschießend werden die zugehörigen Spoiler heruntergeladen (fehlende) und ebenfalls installiert.
Fertig mit einem Mausklick.

Cachewolf ist aber auch gut. Hatte ich lange Zeit auf meinem Auto-Navi direkt zum Cachen bis dann das Oregon kam :D

Gruß
Ernst / espe2310
Benutzeravatar
Aceacin
Geowizard
Beiträge: 2006
Registriert: Mo 8. Sep 2008, 17:09
Wohnort: KO-Ehrenbreitstein
Kontaktdaten:

Re: Garmin-Update

Beitrag von Aceacin »

Mhhh.. Danke für den Tip!

Ich hab Python3 mal installiert auch das Python-Script. Aber wenn ich dann versuche das Script wie darunter angegeben anzuwenden passiert nichts außer einer Meldung, dass das Proggie nicht im angegebenen Pfad vorhanden sei (hatte ich extra dort angelegt) und dann, dass das py-Proggie keine Berechtigung hat. Egal ob ich es per Sudo ausführe oder nicht... Also, es klappt irgendwas nicht...
Ich denke ich bin da doch eher ein Front-End-Anwender. *g*

CU,
Aceacin
Vielleicht sind wir doch blinder, als wir auf den ersten Blick sehen können.
BildBild
Benutzeravatar
wilde-maus
Geomaster
Beiträge: 711
Registriert: So 25. Nov 2007, 08:58
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Garmin-Update

Beitrag von wilde-maus »

hi,

na dann zähl ich mich ebenfalls zu den Front-End-Anwendern. Ich kann dir nicht helfen, aber ich habe eine Alternative: Die Spoilerbilder mit Hilfe von GPSprune mit Geodaten versehen. Dann kannst du sie punktgenau aufrufen.

LG,
Karen
Bild Pfülmbüchsentraddy suchen... :dagegen:
Antworten