Seite 1 von 1

Mal ne "Eifel"frage, die nichts mit cachen zu tu'n hat

Verfasst: So 17. Nov 2013, 19:26
von Team Eifelyeti
Hallo zusammen,

mal ne Frage, die nichts mit cachen, aber mit der Eifel zu tu'n hat ;)

Wenn man in der dunklen Jahreszeit von Konzen Richtung Roetgen fährt und Fringshaus passiert hat, sieht man am Horizont (also hinter Roetgen, Richtung Kornelimünster /Aachen) Lichter auf einem Hügel (schimmern orangefarben).

Weiß jemand, um welche Lichter es sich handelt (Firma, Schule, etc.)?

Die Frage stellt sich Junior und mir jeden Morgen, bei halbwegs klarer Sicht.

Mal sehen, ob wir "Licht ins Dunkle" bringen können :D

Vielen Dank und viele Grüße
Team Eifeleti

Re: Mal ne "Eifel"frage, die nichts mit cachen zu tu'n hat

Verfasst: So 17. Nov 2013, 19:41
von Fadenkreuz
Grablichter auf dem Friedhof Roetgen?

Re: Mal ne "Eifel"frage, die nichts mit cachen zu tu'n hat

Verfasst: So 17. Nov 2013, 19:45
von Team Eifelyeti
Fadenkreuz hat geschrieben:Grablichter auf dem Friedhof Roetgen?
Gute Idee, aaaaaber leider falsch ;)

Ne ernsthaft - danke für die Antwort, aber die Lichter liegen am Horizont hinter Roetgen.

Vom Eindruck her sind das Lichter, die ein Werksgelände erhellen.

Re: Mal ne "Eifel"frage, die nichts mit cachen zu tu'n hat

Verfasst: Mo 18. Nov 2013, 07:21
von Kaeptn Nuss
Also, von der Richtung her sollte es irgendwas in Alsdorf oder Würselen sein. Kann es aber leider nicht nachprüfen, da ich mittlerweile in anderen Gefilden lebe.

Re: Mal ne "Eifel"frage, die nichts mit cachen zu tu'n hat

Verfasst: Mo 18. Nov 2013, 10:12
von dirk_redbull
Eventuel die Autobahn ? Ich habe die selbe Ansicht wenn ich von Kelmis Richtung Eupen schaue und es hat sich herausgestellt das es die Autobahnbeleuchtung ist. Es ist mir das erste mal richig aufgefallen als es etwas neblig war da sah es aus als ob irgendwo etwas brennt.

Re: Mal ne "Eifel"frage, die nichts mit cachen zu tu'n hat

Verfasst: Mo 18. Nov 2013, 19:30
von Team Eifelyeti
Guten Abend zusammen,

danke - die letzten Posts haben geholfen. Hatte bisher zu kleinräumig gedacht :ops:

Dadurch mal die einfache Logik probiert und Google Earth aufgerufen.

Mit hoher Wahrscheinlichkeit ist es die Beleuchtung vom Rasthof Lichtenbusch.

Jetzt kann ich morgen früh "auftrumpfen" und Junior die wahrscheinliche Lösung präsentieren :D

Märsie bokuhp
Team Eifelyeti