Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Die Suche ergab 66 Treffer

von Korkenzieher
Fr 9. Jul 2010, 10:54
Forum: Cacheologie
Thema: Cache auf einem Mast - Strafanzeige wurde gestellt
Antworten: 180
Zugriffe: 17718

Re: Cache auf einem Mast - Strafanzeige wurde gestellt

Das liebe ich in diesem Forum. Da wird von (vermeintlich?) intellektuellen Leuten mit Fremdwörtern nur so rumgeschmissen, bestenfalls noch garniert mit einer gehörigen Portion an Zynismus und am Ende weiß keiner, was gemeint ist (mich eingeschlossen)! :lachtot: Persönliche Meinung: In einer Diskuss...
von Korkenzieher
Fr 9. Jul 2010, 10:47
Forum: Cacheologie
Thema: Cache auf einem Mast - Strafanzeige wurde gestellt
Antworten: 180
Zugriffe: 17718

Re: Cache auf einem Mast - Strafanzeige wurde gestellt

@ theplank: wielleicht kannst Du mich (und vieleicht auch den ein oder anderen Leser dieses Beitrages) an Deinen geistigen Ergüssen in gewisser Weise teilhaben lassen und erklärst mir mal, was die "intellektuell reinigende wirkung der lernkurve" sein soll??? :irre: Das ist ja fast so komp...
von Korkenzieher
Do 8. Jul 2010, 13:43
Forum: Berlin
Thema: Hauptstadt der Wildschweine
Antworten: 3
Zugriffe: 650

Re: Hauptstadt der Wildschweine

Diesen objektiven Bericht zum Thema kennt ihr schon?

http://www.youtube.com/watch?v=RSLe2Oy-dUg


:lachtot:

Entschuldigung, off topic. :ops:
von Korkenzieher
Mi 7. Jul 2010, 13:08
Forum: Cacheologie
Thema: Cache auf einem Mast - Strafanzeige wurde gestellt
Antworten: 180
Zugriffe: 17718

Re: Cache auf einem Mast - Strafanzeige wurde gestellt

Wenn ich die ganze Diskussion richtig verstehe, war der fragliche Cache aber bei Opencaching gelistet, daher macht es hier wenig Sinn über die Guidelines von Groundspeak zu diskutieren (die eigentlich beknnt sein sollten). . Wieso? Opencaching hat ja im Grunde genommen die gleichen Richtlinien wie ...
von Korkenzieher
Mi 7. Jul 2010, 13:01
Forum: Cacheologie
Thema: Cache auf einem Mast - Strafanzeige wurde gestellt
Antworten: 180
Zugriffe: 17718

Re: Cache auf einem Mast - Strafanzeige wurde gestellt

Ordnungsgeld? Nun ja, die Welt wird deswegen tatsächlich nicht untergehen, aber alleine schon die Vorstellung, dass rein theoretisch (!) Knast bis zu einem Jahr auf dem Spiel steht, würde mich nicht von Ordnungsgeld sprechen lassen. Warten wir es ab, meine Glaskugel liefert mir hierzu keine eindeut...
von Korkenzieher
Mi 7. Jul 2010, 12:43
Forum: Cacheologie
Thema: Cache auf einem Mast - Strafanzeige wurde gestellt
Antworten: 180
Zugriffe: 17718

Re: Cache auf einem Mast - Strafanzeige wurde gestellt

Dass ich in dem Fall dann evtl auch noch eins auf die Mütze bekomme steht ja auf einem anderen Blatt. ...und genau das finde ich in diesem Zusammenhang die nächste unschöne Sache. Da wird ein Sündenbock gesucht, dem man dann auch noch die eigenen Sachen auflädt und schickt ihn um Verdursten in die ...
von Korkenzieher
Mi 7. Jul 2010, 12:37
Forum: Cacheologie
Thema: Cache auf einem Mast - Strafanzeige wurde gestellt
Antworten: 180
Zugriffe: 17718

Re: Cache auf einem Mast - Strafanzeige wurde gestellt

Naja dann sag ich es mal so: Ich wurde getäuscht, dass eine Erlaubnis für etwas da ist, wo es gar keine gibt. Cache gepublischt => Regelkonform => Kein Privatgelände oder Erlaubnis => keine Strafe für Hausfriedensbruch oder ähnliches. Wenn es nicht irgendwo klar ersichtlich ist, dass KEINE Erlaubni...
von Korkenzieher
Mi 7. Jul 2010, 12:27
Forum: Cacheologie
Thema: Cache auf einem Mast - Strafanzeige wurde gestellt
Antworten: 180
Zugriffe: 17718

Re: Cache auf einem Mast - Strafanzeige wurde gestellt

Golden_Fox hat geschrieben: Naja auch wenn man freiwillig sucht geht man ja davon aus, dass es erlaubt ist.

Alleine Lieschen Müller spielen reicht halt bei kodifiziertem Recht nicht aus.
von Korkenzieher
Mi 7. Jul 2010, 12:22
Forum: Cacheologie
Thema: Cache auf einem Mast - Strafanzeige wurde gestellt
Antworten: 180
Zugriffe: 17718

Re: Cache auf einem Mast - Strafanzeige wurde gestellt

Kurze Frage meinerseits: Kann man sich nicht als Cacher der einen verbotenen Cache gemacht hat nicht einfach querstellen und sagen, dass man diesen Cache nur angegangen ist, weil man davon ausgegangen ist, das wie es auch in den Guidlines zum erstellen von Caches steht, eine Erlaubnis vom Besitzer ...
von Korkenzieher
Mo 5. Jul 2010, 19:25
Forum: Geotalk
Thema: Was mach ich mit dem Steim aus dem Cache?
Antworten: 20
Zugriffe: 1692

Re: Was mach ich mit dem Steim aus dem Cache?

Motte, alle notwendigen Infos findest Du hier:

http://www.cachewiki.de/wiki/Tauschen#Reisende


In Deinem Fall handelt es sich um einen Tauschgegenstand, den Du behalten darfst. Oder Du legst ihn wieder in einen anderen Cache ab.