Übertagung von Cachewolf auf Oregon 550

Ash77

Geocacher
Hallo Miteinander.

Ich habe mir jetzt ein Oregon 550 gekauft. Ich habe aber das Problem das ich mein Caches nicht von Cachewolf auf mein Oregon bekomme. In einem anderen Beitrag wurde geschrieben das ich bei Cachewolf nicht mehr senden an Garmin nutzen kann und es als GPX Datei auf das Gerät schieben soll. Es werden dann aber nur die Wegpunkte ohne Beschreibung angezeigt und auch nicht als Geocache erkannt.
Wer kann mir da weiterhelfen?
 

Schnueffler

Geoguru
Da das wohl ein Problem vom Cachewolf ist, verschiebe ich den Thread mal ins entsprechende Forum.

Soviel sei aber schon mal gesagt: wenn das Oregon die Caches eines GPX nicht erkennt, dann fehlt in den meisten Fällen die ID. Diese müsstest Du dann wahrscheinlich von Hand nachtragen, es sei denn, dazu gibt es im Cachewold eine Option. Aber da können Dir die Leute im CW-Forum weiter helfen.
 

geos

Geocacher
Probier es mal mit Export -> GPX (NG Entwicklung) und dort dann PQlike auswählen. Diese GPX dann auf die microSD in den Ordner garmin/gpx kopieren. Falls noch nicht vorhanden Ordnerstruktur erstellen.
Dann müsste dein Oregon eigentlich die Caches anzeigen. Je nach typfile deiner Karte kann es allerdings sein, dass man diese auf der Karte nicht so leicht erkennen kann wie beispielsweise auf einem Etrex Legend HCx.

Was mich allerdings wundert ist, dass ich im Oregon dann nur die Beschreibung des Caches und die Logs sehe, allerdings nicht die Hints. :???: Ist das normal das diese nicht angezeigt werden?
 

MiK

Geoguru
In neueren Versionen (die den NG-Export haben) funktioniert das auch mit dem normalen GPX-Export. Dort sind die IDs schon länger enthalten.
 
OP
A

Ash77

Geocacher
geos schrieb:
Probier es mal mit Export -> GPX (NG Entwicklung) und dort dann PQlike auswählen. Diese GPX dann auf die microSD in den Ordner garmin/gpx kopieren. Falls noch nicht vorhanden Ordnerstruktur erstellen.
Dann müsste dein Oregon eigentlich die Caches anzeigen. Je nach typfile deiner Karte kann es allerdings sein, dass man diese auf der Karte nicht so leicht erkennen kann wie beispielsweise auf einem Etrex Legend HCx.

Was mich allerdings wundert ist, dass ich im Oregon dann nur die Beschreibung des Caches und die Logs sehe, allerdings nicht die Hints. :???: Ist das normal das diese nicht angezeigt werden?
Das muss mir nochmal einer genauer beschreiben bitte. Ich mache ja schon ein export auf gpx.
 

MiK

Geoguru
Damit geht das alles noch nicht. Dafür wirst Du Dich mit dem Thema "Nightly Builds" beschäftigen müssen.
 
OP
A

Ash77

Geocacher
wie kann ich es denn machen. wo bekomme ich nightly builds oder eine andere version von CW?
 

MiK

Geoguru
ich sagte "beschäftige Dich damit". Nicht "frag dumm nach".

Ein einfacher Blick in meine Signatur oder in die angepinnten Threads hätte genügt. Man hätte noch nicht mal die Suche bemühen müssen...
 

cmowse

Geomaster
Hallo,

ist die Implementierung der geocacheid auch für opencaching caches geplant ?

Oder mache ich irgendwas falsch - denn zumindest bei mir fehlen die ids beim Export nach gpx.
Daher wird dann nur der erste Cache von opencaching als cache vom Oregon erkannt, der Rest gar nicht.

Ich habe mal angefangen die gpx Datei manuell zu bearbeiten und den caches eine id zu verpassen, also einfach aus
<groundspeak:cache id="" -> <groundspeak:cache id="01" ,<groundspeak:cache id="02" , ... gemacht.
Die so geänderten caches wurden dann vom Oregon richtig erkannt.

P.S.
probiert mit:
CacheWolf Version: 1.1.2561 InDevelopmentNewest
und
CacheWolf Version: 1.1.2565 InDevelopmentNewest
 

MiK

Geoguru
Bei mir haben OC-Caches eine ID. Kannst Du mal ein neues Profil mit neu geladenen Caches probieren?
 

arbor95

Geoguru
Kann ich bestätigen (haben sogar ein guID), die auch für OC exportiert wird.

Bleibt also die Frage, wo die fehlerhaften Daten (fehlende IDs) herkommen.
?altes Format konnvertiert?
?pq eingelesen?
?...?
 

cmowse

Geomaster
MiK schrieb:
Bei mir haben OC-Caches eine ID. Kannst Du mal ein neues Profil mit neu geladenen Caches probieren?

Das hatte ich gemacht, um nur mit OC caches zu testen.

Aber ich habe es jetzt noch einmal gemacht.
-neues Profil angelegt
- auf opencaching nach caches gesucht und Ergebnis als gpx runtergeladen
- gpx dateien von OC in CW importiert
- Export GPX (NG)

-> Tag mit der ID ist leer
<groundspeak:cache id=""

CacheWolf Version: 1.1.2565

Die Dateien habe ich mal angehängt
 

Anhänge

  • ocde30848399_tradi.zip
    287 KB · Aufrufe: 5
  • ocde30848428_multi.zip
    331,5 KB · Aufrufe: 3
  • cachewolf_oc_20100506.gpx
    1,5 MB · Aufrufe: 5

arbor95

Geoguru
Das liegt an den gpx-Dateien von OC liegen. (die enthalten keine ID)

Sie erhalten durch Aktualisieren im CW die korrekte ID.

Sinnvollerweise ein mail an OC, damit deren gpx-export auch die richtige ID erhält.
Wir werden keine ID beim Import erfinden!

Wir/du (CW) können doch auch einfach von OC herunterladen. (Oder werden so spezielle queries benötigt?)
Beim Download von OC wird die ID in CW übernommen (und exportiert).
 

cmowse

Geomaster
araber95 schrieb:
Das liegt an den gpx-Dateien von OC liegen. (die enthalten keine ID)

.

Sorry, aber das kann ich nicht nachvollziehen.
Was hat OC damit zu tun?

Natürlich enthält das gpx file von OC cacheids (die von OC halt).
Aber die gpx files von OC enthalten grundsätzlich keine spezifischen groundspeak extensions.
CW importiert gpx dateien von OC und fügt beim Export die entsprechenden Tags der groundspeak extension hinzu.
Leider ist ein tag halt unvollständig, weil der Wert für die id fehlt.

Kopiert aus dem CW exportfile:

<url>http://www.opencaching.de/viewcache.php?cacheid=144654</url>
....
<groundspeak:cache id=""

Edit:
Nochmal getestet:
- neues profil
-oc-only frisch runtergeladen und importiert
-alle aktualisiert
-Export gpx (NB)

-> gc cache id ist jetzt vorhanden.
 

arbor95

Geoguru
cmowse schrieb:
araber95 schrieb:
Das liegt an den gpx-Dateien von OC liegen. (die enthalten keine ID)

.

Sorry, aber das kann ich nicht nachvollziehen.
Was hat OC damit zu tun?
cmowse schrieb:
du hast doch geschrieben das du dir gpx-Dateien von OC holst und diese in CW einliest.
Wenn das diejenigen sind, die du oben zum Download angeboten hast. Diese enthalten keine ID.
cmowse schrieb:
Natürlich enthält das gpx file von OC cacheids (die von OC halt).
ich würde sagen falsch, sonst hätte CW diese importiert. Aber ich habe mir bisher keine gpx von OC geholt.
cmowse schrieb:
Aber die gpx files von OC enthalten grundsätzlich keine spezifischen groundspeak extensions.
OK Also woher soll dann die CacheID kommen?
cmowse schrieb:
CW importiert gpx dateien von OC und fügt beim Export die entsprechenden Tags der groundspeak extension hinzu.
Leider ist ein tag halt unvollständig, weil der Wert für die id fehlt.
Woher soll CW den Wert auch nehmen?
cmowse schrieb:
Kopiert aus dem CW exportfile:
<url>http://www.opencaching.de/viewcache.php?cacheid=144654</url>
....
ja und. Das ist nicht das gewünschte
cmowse schrieb:
<groundspeak:cache id=""
wie gesagt.
cmowse schrieb:
Edit:
Nochmal getestet:
- neues profil
-oc-only frisch runtergeladen und importiert
-alle aktualisiert
-Export gpx (NB)

-> gc cache id ist jetzt vorhanden.
na fein
 
Oben