Anderes Kartenmaterial für Geocaching.live

async

Geonewbie
Hallo zusammen,

ich nutze seit einiger Zeit die Software Geocaching live (live.geocaching.com) auf meinem Nokia 5800. Ich habe mir Offlinekarten von Openstreetmap zusammengestellt, was auch super funktioniert hat.

Jetzt würde ich gerne noch zusätzlich ein zweites Kartenmaterial auf das Handy machen, dass ich umschalten kann, falls bei den Openstreetmap Karten bestimmte Wege nicht eingezeichnet sind.

Die Vorgehensweise ist normal folgende:

Die java Software (http://live.geocaching.com/ -> dann Download und Erklärungen und dann ganz unten bei PC Java start) ist dazu da um Offline Karten zu erstellen. Wenn man die dort verwendete OpenstreetMap nutzt funktioniert das super.
Um eine andere Kartenquelle hinzuzufügen muss man in die Einstellungen -> Kartenserver hinzufügen und dann kommt das Problem. Ich muss da die URL zu einem Kartenserver angeben, die bestimmte Werte mitgibt, nämlich Zoom und Koordinaten. Das bekomm ich nicht hin.

Wenn man das Kartenmaterial in der Software geladen hat, klickt man auf "REC" auf der linken seite und steckt den Bereich ab, den man offline nutzbar machen will. Dann über Rec speichern, er rechnet dann alles in Bilder zusammen, die dann auf das Handy und dort den Pfad in der Software auf das Kartenpaket angeben. Alles fertig.

Hat jemand von Euch schonmal erfolgreich Offlinemaps von Google Hybrid (Satellite + Straßen) erstellt?

Gruß

EDIT: Für interessierte gibt es auf der Seite unter "Download und Erklärungen" ganz unten eine Beschreibung wie das mit den Offline Maps genau funktioniert -> "Offlinekarten erstellen, um sie mit Geocaching Live zu nutzen. "
 
OP
A

async

Geonewbie
Leider habe ich keine EDIT Funktion gefunden.

Hier die Lösung:

Einfach am PC in der Java Software über das Menü in die Einstellungen und einen "Mapserver hinzufügen" klicken. Dann oben einen Namen vergeben, in der URL Leiste eine der URLs von hier: (http://gc-livepedia.de/wiki/Map_servers) UNVERÄNDERT reinkopieren. und unten Spheric angeben. Dann OK klicken.
Wenn man jetzt den Mapserver auswählt und OK klickt läd er die Karten.

Gruß
 

joordinator

Geonewbie
Hallo async, so klein ist die geocache-welt, du hast mir vor ein paar Tagen per Mail sehr geholfen bzgl. der Hybrid Maps.
Wir können jetzt auch auf deutsch weitermachen :D

Kleine Ergänzung: das optimale Zoom-Level ist nicht 1, sondern 0. Das krigst du mit einem kleinen Trick hin:
nach dem Klick auf "automatic" über + maximal reinzoomen (Stufe 0). Erst dann kann man oben die Stufe 0 auch auswählen. Dann kannst du mit - wieder auf die gewünschte Stufe herauszoomen.

Anschließend die fertige Map hier uploaden :D
 

mad_cachers

Geocacher
Habe das mit der Zoomstufe nicht so richtig verstanden, kannst Du noch einmal versuchen es mit anderen Worten zu beschreiben :eek:)

Es wäre auch toll, wenn mir jemand einen Server für Topo Karten posten könntehabe noch keine Karte gefunden die so richtig passt. Bin eigenltich auf der Suche nach ähnlichen Karten wie Top50.

Hat da jemand einen Rat? Vielen Dank für Deine Mühe.
 

joordinator

Geonewbie
Die Sache mit den Zoom-Stufen bezog sich auf das Erstellen von Offline Maps für GC live mittels der PC Version.

Da kannst du bei der automatischen Aufzeichnung normalerweise als Min Zoom nur "1" auswählen. Wenn du aber vor dem Klick auf Play den "Current Zoom" auf 0 stellst, kannst du auch als "min Zoom" 0 einstellen.

Topo Karten-Server für GC Live findest du hier und hier.
 

macrojames

Geocacher
Der Mobile Atlas Creator nutzt die Karten von http://www.outdooractive.com/ das eine vollwertige Topo von Deutschland anbietet.

Ich habe aber keinen Schimmer, wie man die beiden System miteinander verbraten kann.
 

mad_cachers

Geocacher
macrojames schrieb:
Der Mobile Atlas Creator nutzt die Karten von http://www.outdooractive.com/ das eine vollwertige Topo von Deutschland anbietet.

Ich habe aber keinen Schimmer, wie man die beiden System miteinander verbraten kann.

Laut den Nutzungsbedungungen soll es sich um google maps handeln. Darin steht unter anderem:

... Außerdem ist es nicht zulässig, Google Maps in einer Weise zu verwenden, die Ihnen oder anderen Personen Zugriff auf Massen-Downloads oder Masseneingaben von numerischen Breiten- und Längengradkoordinaten verleiht. ...

Also wenn ich mir google maps anschaue sieht es anders aus als auzf der Karte, ich kann mir das nicht erklären.
 

joordinator

Geonewbie
Nur zum Verständnis, da ich noch keine Topo-Karten benutzt habe, was fehlt euch denn hier?



@mad cachers: was genau klappt denn nicht? current Zoom = 0, dann mit den beiden Pfeilen den min Zoom auf 0 stellen
 

femto

Geocacher
joordinator schrieb:
Nur zum Verständnis, da ich noch keine Topo-Karten benutzt habe, was fehlt euch denn hier?

Na, aus dem Stegreif würde ich mal sagen

- Höhenlinien mit Höhenangaben
- POIs wie Hütten, Unterstände, Kirchen, Burgen, usw.
- usw.

Schau dir doch einfach mal die topografischen Karten des Deutschland Viewers an:

Deutschland Viewer

// ~ HD ~
 

mad_cachers

Geocacher
jetzt habe ich da noch mal ne blöde Frage :hilfe:

Wenn ich die Karten auf meine Speicherkarte kopiere und auch nutze klappt das alles super. Das einige Problem was ich habe ist einfach, dass die Bildchen auf meinem Handy als Fotos angezeigt werden und das sind extrem viel...

gibt es ne Möglichkeit den Ordner zwar dem geocaching Programm zur Verfügung zu stellen, in der Gallerie allerdings nicht anzuzeigen???

Wie habt ihr das Problem gelöst?
 

femto

Geocacher
mad_cachers schrieb:
Das einige Problem was ich habe ist einfach, dass die Bildchen auf meinem Handy als Fotos angezeigt werden und das sind extrem viel...

gibt es ne Möglichkeit den Ordner zwar dem geocaching Programm zur Verfügung zu stellen, in der Gallerie allerdings nicht anzuzeigen???

Ähm,

das ist wohl eher ein Problem deines Mobiles!

Wahrscheinlich musst du deinem Mobile irgendwo sagen, das es einfach die Pfoten von allen Bildern auf der Speicherkarte lässt. Hier auf meinem Nokia ist das kein Problem.

// ~ HD ~
 

joordinator

Geonewbie
ich hatte das prob auch.einfach das handy an den pc hängen u bei allen dateien im trackonfly ordner das attribut unsichtbar setzen.
 

femto

Geocacher
joordinator schrieb:
ich hatte das prob auch.einfach das handy an den pc hängen u bei allen dateien im trackonfly ordner das attribut unsichtbar setzen.

Genial, super Idee!

Wird gleich fürs GC Live Wiki vorgemerkt!

// ~ HD ~
 
Oben