Bookmarkliste erscheint nicht im Profil

becher

Geonewbie
Hallo,

ich habe versucht, eine Bookmarkliste in mein Profil zu setzen. Habe auch "share with others" aktiviert. Aber die Liste ist nicht in meinem Profil sichtbar. Gibt es da eine Wartezeit oder kann das einen anderen bekannten Grund haben?

Schönen Sonntag allen vom becher.
 
OP
B

becher

Geonewbie
Hallo greiol,

danke für Deine Antwort.
Ich kann allerdings nicht so recht glauben, dass es so vorgesehen ist, die Punkte beide zu wählen, um eine Änderung zu verursachen. Dann wäre schliesslich nur einer notwendig.
Eher habe ich es so verstanden, dass bei ankreuzen des ersten Punkts die Liste in meinem Profil sichtbar ist und bei ankreuzen des zweiten (oder natürlich beider), auch beim gebookmarkten Cache rechts im Listing meine Bookmarkliste aufgeführt wird.
 

TheSearchEngine

Geocacher
Da versteht Ihr die beiden Punkte leider falsch:

[ ] I want to share this list with others
Durch Aktivieren der Checkbox wird die Bookmarkliste mittels URL auch durch andere Cacher aufrufbar, Du kannst sie also (wie die wörtliche Übersetzung ja bereits andeutet) mit anderen teilen, z.B. bei einer gemeinsamen Routenplanung, indem Du die URL per E-Mail versendest. Sichtbar wird sie dadurch noch nicht.

[ ] Make this list public
Durch Aktivieren der Checkbox wird die Bookmarkliste in allen betreffenden Cache-Listings sichtbar und erscheint außerdem in Deinem Profil.

Checkbox 1 betrifft also die Aufrufbarkeit mittels URL, Checkbox 2 betrifft die Sichtbarkeit für andere.

Code:
ich habe versucht, eine Bookmarkliste in mein Profil zu setzen. Habe auch "share with others" aktiviert.
Dementsprechend brauchst Du nur die zweite Checkbox aktivieren.
 

SabrinaM

Geowizard
Schön wäre es in der Tat, wenn es noch die dritte Möglichkeit gäbe, eine Bookmark-Liste übers Profil für andere öffentlich zu machen, ohne das die Liste bei den Caches erscheint. Meine Bookmark-Liste mit meinen gefundenen T5ern ist vielleicht für den einen oder anderen spannend, aber braucht nicht bei den betroffenen T5ern aufgeführt zu werden. So führe ich sie halt nur für mich alleine (als eine Art Watchlist-Ersatz, da ich nicht immer eine E-Mail bekommen möchte). Gleiches gilt für die vielen FTF-Listen, die viele führen. Im Profil vielleicht interessant, beim Cache eher störend.
 
OP
B

becher

Geonewbie
"Du kannst sie also (wie die wörtliche Übersetzung ja bereits andeutet) mit anderen teilen, z.B. bei einer gemeinsamen Routenplanung, indem Du die URL per E-Mail versendest."

Danke, TheSearchEngine, wieder was gelernt. :^^:
Rein aus der Übersetzung erschloss sich mir nicht, dass das teilen nur über versenden der URL passiert. Und bei GS konnte ich keine weitere Erklärung finden.
Aber mir hat heute Mittag schon jemand erklärt, dass es das woanders im Netz auch gibt. Ich bin wohl nicht mehr so aptuhdät :???:
Im Grunde kommt mir das sehr entgegen, da ich die Bookmarkliste schliesslich auch nur für ganz bestimmte Personen angelegt habe.
 
Oben