• Willkommen im Geoclub - dem größten deutschsprachigen Geocaching-Forum. Registriere dich kostenlos, um alle Inhalte zu sehen und neue Beiträge zu erstellen.

c:geo und Geocaching.com

Hallo liebe Gemeinde,

wir haben seit kurzem mit dem Geocaching angefangen.Habe mich natürlich auf Geocaching.com angemeldet und da ich ein Android Handy besitze c:geo auf diesem installiert,habe jetzt folgendes Problem.
Jeden Caches den ich mir ansehe bzw.durch lese wird bei mir in der Liste "Recently Viewed Caches" automatisch abgespeichert.Egal ob ich dies bei Geocaching.com mache oder mit meinem Handy bei c:geo.
Habe schon alles probiert bekomme aber die gespeicherten Caches nicht weg.
Auch dann nicht wenn ich den Caches mache und logge,dann steht dieser in beiden Listen drin.Einmal in "Recently Viewed Caches" und in "Deine Logs".
Habe schon alles probiert,nicht´s hat geholfen.

Vielleicht kann mir einer von Euch helfen dieses Problem zu lösen


Vielen Dank im voraus. :D

Liebe Grüße vom Niederrhein.
Team Sachsenblitz
Anja&.Ingo
 

SammysHP

Geoguru
Öhm... wo ist denn das Problem? Du hast dir den Cache ja angesehen. Und wenn du ihn loggst, dann gehört er natürlich auch in entsprechende Liste.
 
OP
T

Team Sachsenblitz

Geonewbie
Das Problem ist das jeder Cache den ich mir ansehe in der Liste "Recently Viewed Caches " steht.Dann mache ich den Cache,logge diesen,dann steht er immer noch in der besagten Liste und außerdem in der Liste "Deine Logs".Also stehen alle Caches die ich mir angesehen und geloggt habe doppelt auf der Seite.Und ich mache ja auch nicht jeden Caches welchen ich mir angesehen habe.
Arbeitskollegen von mir betreiben auch Geocaching aber mit dem iPhone und der original App von Geocaching.com und die haben das nicht.
Also ist meine Vermutung es liegt an der App c:geo.Habe da aber alle Einstellungen durchgesehen und nicht´s diesbezüglich gefunden. :irre:

Lg.
 

ra_sch

Geocacher
Der Hintergrund ist, das c:geo in dieser Hinsicht ein 'Webbrowser' ist und deswegen dein Zugriff auf den Cache auch entsprechend von geocaching.com registriert und behandelt wird (da kann c:geo gar nichts dran machen). Andere apps (unter anderem die von geocaching.com) greifen über die sogenannte Api auf die Cacheinformationen zu. Diese Zugriffe werden von geocaching.com anders behandelt und die entsprechenden Caches werden nicht in die Liste aufgenommen.
Ich persönlich finde dieses Verhalten jetzt nicht besonders tragisch, aber das ist eben mein Empfinden. Außer der Möglichkeit, eine App zu verwenden die die Api benutzt, Caches nur per GPX/PQ in c:geo zu importieren oder die Anzeige der zuletzt betrachteten Caches ganz abzuschalten sehe ich jetzt weiter keine Möglichkeit, auf dieses Verhalten Einfluss zu nehmen.

HTH
ra_sch
 
OP
T

Team Sachsenblitz

Geonewbie
Danke für die Info.Nur wie bzw. wo schalte ich diese Anzeige ab? :gott: Habe bei Geocaching.com alles nachgesehen und nicht´s gefunden.

Lg.
 

SammysHP

Geoguru
Aber es heißt ja auch so: Zuletzt betrachtete Caches. Das ist halt dein Verlauf, welche Caches du dir angeschaut hast. Wo und wie du die betrachtet hast, ist erstmal völlig egal. Eigentlich machen es die Groundspeak-App und Co. sogar falsch. ;) Aber ich sehe das Problem immer noch nicht. Stört dich diese Liste etwa? Du kannst sie ignorieren oder sogar in den Einstellungen abschalten! Und warum stört es dich nicht, wenn du die Caches am PC angeschaut hast (was du hoffentlich auch machst, reines Handy-Cachen ist nämlich nicht gerne gesehen)?

edit: http://www.geoclub.de/viewtopic.php?f=117&t=62593
 
OP
T

Team Sachsenblitz

Geonewbie
Natürlich schaue ich mir die Caches auch am PC an und da werden sie ja auch in der Liste abgespeichert.
Das Cachen mit dem Handy mache ich nur vorübergehend.Habe natürlich auch eine GPS Gerät (Garmin GPSmap 62s)dieses muß ich aber erst einrichten.So und bis dahin benutze ich mein Handy als GPS Gerät.

Lg.
 
Oben