Dilldappe

Fasrschroeder

Geocacher
Wie ich heute - leider - hören mußte geht es einem Mitglied unserer Gemeinschaft nicht sehr gut.: Horst Degener / Dilldappe, dessen Caches wir wohl alle schon gerne gesucht - und ( endlich ) gefunden haben.

Vielleicht hilft es ihm, daß wir den ein oder anderen Gruß / Unterstützungsworte einmal senden.

Grüße an die Leser


TeamSchroeder
 

Sonnenwinkler

Geocacher
Eine sehr schöne Idee, auf diesem Wege zu zeigen, dass wir an Horst und Lieselotte denken. Wenngleich es auch nicht sehr leicht ist, die richtigen Worte zu finden, wenn man um die Schwere und Aussichtslosigkeit seiner Krankheit weiss.

Wir versuchen es trotzdem und hoffen, dass wir niemanden der Betroffenen vor den Kopf stoßen, da die Umstände doch sehr persönlich, das Medium jedoch sehr öffentlich ist.

Horst und Lieselotte, ihr seid für uns ein fester Bestandteil der Geocacher-Szene im Siegerland und werdet das auch immer bleiben. Ihr seid eine große Cacherfamilie mit 3 Generationen, das fast schon einzigartig ist und habt uns mit euren Caches viele schöne Stunden bereitet – dafür wollen wir uns bei euch bedanken!

Wir wünschen euch viele Erinnerungen an eure schönen Stunden und hoffen, dass diese die schwierige Zeit ertragen helfen.

Es grüßen euch ganz lieb

Frauke, Thorsten und Xander
 

birnsojjel

Geocacher
Dem Gesagten schließe ich mich mal an - besser als Frauke und Thorsten kann man es kaum formulieren...

"Dilldappe" war DIE Cacherinstanz im Siegerland, als ich mit dem Hobby begonnen habe und ist es auch bis heute!

Thomas
 

Team Riker

Geocacher
Leider hab ich Horst noch nicht persönlich kennenlernen können da ich am letzten Stammtisch wo er nochmal war leider selbst krank war und daher nicht kommen konnnte.

Aber wir haben schon hier und da eMail Kontakt gehabt.

Seine Caches haben uns ans "Hobby" gebracht, da ich irgendwo mal Dilldappe und Geocaching gehört habe von einem Bekannten und danach gegoogelt habe.

Unser erster Cache war Stadionblick vom Dilldappen und mittlerweile haben wir viele gefunden und er hat auch alle meine gefunden. Besonders schön finde ich seine Logs mit den Bildern und Collagen. Wenn man so was liest/anschaut freut man sich doch erst das es jemandem solche Freude bereitet. Ich werde dem Mäckes helfen die übernommenen Caches vom Dilldappen in Ordnung zu halten da ich ja nun auch direkt aus Siegen komme, das ist Ehrensache.

Für die Zukunft wünschen wir den Dilldappen und Kindern/Enkeln alles Gute.

Dirk und Claudia vom Team Riker
 

Team Aikidoka

Geocacher
Auch wir haben die vielen schöne Stunden, die wir mit den Dilldappen-Caches verbracht haben, in guter Erinnerung. Wir wünschen Horst und seinen Angehörigen viel Kraft und alles Gute.

Grüße aus Rudersdorf
Thomas und Simone (Team Aikidoka)
 

DieObereiper

Geocacher
Es ist immer schön, in Logbüchern zu blättern, zu schmöckern und euren Namen zu lesen.
Als wir mit Cachen an der Sieg angefangen haben, sind wir auf eure netten Einträge gestossen, und die Kollagen, die ihr zu jedem Cache angefertigt habt (wovon viele in unserem Bildschormschoner einen festen Platz haben).
Euer Name, vorallem die nette Geschichte dahinter, haben sich eingebrannt, so zu sagen seit unserem 1. Cache (V1 Kuchem).
Seit dem ist es fast ein Ritual, wir müssen bei einem schönen Cache immer nachgucken, ob ihr auch da wart, schon seltsam, aber Ihr gehört bei einer Cachetour an der Sieg einfach mit dazu.
Wir sind mit den Gedanken bei euch, ansonsten fehlen uns die passenden Worte.

Heike & Sascha.
 

3 ?

Geonewbie
Hallo,

auch meine erste Begegnung mit diesem Hobby war mit dem Namen Dilldappe verbunden. Damals stand ein großer Bericht über Geocaching in einer Samstagsausgabe der Siegener Zeitung. Darin wurde natürlich auch über den Dilldappen berichtet. Über diesen Artikel wurde ich neugierig und bin an dem Hobby hängen geblieben und habe auch schon viele Dilldappen Caches gemacht. Persönlich haben wir uns noch nie getroffen und trotzdem möchte ich mich den vielen guten Wünschen der Voreinträge anschließen.

Gruß aus Eiserfeld
3 ?
 

Aceacin

Geowizard
Ich möchte den Hinterbliebenen und Verwandten mein Beileid ausdrücken.
Ich weis, dass ich nicht die passenden Worte finden kann und deshalb etwas unbeholfen hierbei bin.
Leider kannte ich Horst nur von den Caches und einigen Mails.
Ich wünsche denjenigen die zurück bleiben müssen viel Kraft und Zuversicht und dass sie Trost finden.

Mit meinen besten Segenswünsche,
Tobias
 
"Aber der eigentliche Weg, glücklich zu werden, ist der andere Menschen glücklich zu machen. Versucht es und macht die Welt ein wenig besser, als ihr sie vorgefunden habt; und wenn dann die Stunde kommt, in der ihr sterben sollt, könnt ihr glücklich sterben in dem Bewußtsein, daß ihr niemals eure Zeit verschwendet, sondern jederzeit euer Bestes getan habt." (Lord Baden Powell of Gilwell, Gründer der Pfadpfinder)

Wir sind tief betroffen und wünschen Lieselotte und ihrer Familie viel Kraft. Für uns war Dilldappe der Cacher , den wir jederzeit alles fragen konnten und der immer geduldig mit uns war. Wir sind froh ihn kennen gelernt zu haben!

Liebe Grüße von Petra und Kathi
 
Leider haben wir eben erst über Umwege diese traurige Botshaft erhalten, möchten aber auch an alle Anverwandten unser Beileid ausprechen.

Auch wir sind die Dilldappen-Caches immer gerne und stets mit viel Spaß angegangen. Wir hoffen, dass es ihm dort wo er jetzt ist besser geht.

Von guten Mächten wunderbar geborgen
erwarten wir getrost, was kommen mag.
Gott ist bei uns am Abend und am Morgen,
und ganz gewiss an jedem neuen Tag.


Grüße,

Theresa, Franziska, Florian und Steffen
 
Oben