DiSiLuCaCo loggen und stehen nicht im Logbuch

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Diese Möchtegerncacher (Profil) loggen seit einiger Zeit meine Caches, ohne dass sie sich in die jeweiligen Logbücher eingetragen haben. :(
Habe sämtliche Caches durchgesehen, aber bei keinem habe ich einen Eintrag von ihnen im Logbuch finden können! :motz:

Schaut doch auch mal bei euch nach... :shocked:

Gruß aus Warstein, Dobby
 

hustelinchen

Geoguru
Naja, wenn sie meinen, dass sie das nötig haben. Finde ich auch doof, aber bei Logbuchkontrollen hatte ich es in der Vergangenheit eigentlich immer andersrum. Es stehen viel mehr Cacher in den Logbüchern, als online geloggt haben.
 

hoshie79

Geowizard
Wahrscheinlich nur eine Sockenpuppe, die schnell auf ein paar Funde kommen will. Die Logs lesen sich ja alle sehr übersichtlich... ;)
 
OP
D

dobby&winky

Geocacher
Jau, habt Recht! Da hab ich den Titel etwas unschön gewählt! :eek:ps:
Die Logs dieser DiSiLuCaCo hab ich heute zum x-ten mal wieder gelöscht. :zensur:
Sind ganz schön hartnäckig und antworten auch nicht auf meine Mails! :irre:
 
A

Anonymous

Guest
Macht doch viel zu viel Mühe ständig zum Logbuch rennen und online vergleichen. :/

Solange niemand die Dose beschädigt oder entfernt, soll er doch seinen Logpunkt haben und damit rumprahlen. :kopfwand:
Der jenige bescheißt sich ja in dem Moment selbst...
 
OP
D

dobby&winky

Geocacher
Das war auch mehr Zufall, dass ich das überhaupt bemerkt habe. :/
Nachdem ich einen Loguchtausch vorgenommen hatte und einfach mal nur so durchblätterte, fiel mir auf, dass einige sich im Logbuch eingetragen, aber nie online geloggt hatten. Das hat ja auch schon hustelinchen festgestellt. ;) Aber dann sah ich den Onlinelog von DiSiLuCaCo und wurde stutzig. Also hab ich ein paar andere ebenfalls kontrolliert und siehe da... :shocked:
Eigentlich könnte es mir ja egal sein, aber ich finde es eben nicht gut, Punkt! :motz:

Dobby
 

BertG

Geonewbie
Vielleicht wurde ja mit unsichtbarer YPS-Agenten-Spezial-Tinte geloggt ;)

Spass beseite ... Gönne solchen Sportlern Ihr unsportliches Verhalten und sei froh,
dass die Dose OK ist.
Viel schlimmer sind Anticacher, die Dosen beschädigen oder stehlen.
 

hoshie79

Geowizard
Jeder so wie er mag...

Manchem bedeutet es wohl Erfüllung, wenn er/sie möglichst viele Statistik-Punkte virtuell vorzeigen kann. Mir als Owner ist es nicht so wichtig, ob der oder diejenige nicht im Logbuch steht.

Die, die nicht online geloggt haben, streiche ich ja schließlich auch nicht vom Papier... ;)

Lasst den Pseudo-Loggern ihren Spaß. Sich darüber aufzuregen bringt außer dem eigenen Ärger doch sowie nichts. Lacht lieber darüber, es ist schließlich "nur" ein Hobby.
 
OP
D

dobby&winky

Geocacher
Vielleicht wurde ja mit unsichtbarer YPS-Agenten-Spezial-Tinte geloggt

Spass beseite ... Gönne solchen Sportlern Ihr unsportliches Verhalten und sei froh, dass die Dose OK ist.
Viel schlimmer sind a*, die Dosen beschädigen oder stehlen.

Hast Recht, gemuggelte Dosen sind ein Alptraum! Gut, ich denke ich habe hier genug Dampf abgelassen.

@shapeshifter: wenn du möchtest kannst du diese Diskussion abschließen!

Gruß, Dobby
 

maierkurt

Geowizard
Threads werden normalerweise nicht geschlossen/abgewürgt/ wie auch immer.
Das war (hoffentlich) mal eine Unsitte hier im Geoclub.
Wenn es nichts mehr zu sagen gibt, so wandern sie von ganz alleine im Komposthaufen imer weiter nach unten und stören dort nicht weiter.

Gruß, maierkurt
 

shapeshifter79

Geomaster
Hier im Sauerland-Bereich werden Threads aber "normalerweise" sehr wohl geschlossen, wenn der Thread-Ersteller es wünscht. Wenn Ihr es also wollt, dobby&winky, sagt nur Bescheid, dann mache ich zu.

shapeshifter79
 

Mark

Geowizard
Jeder bescheißt sich halt selbst, so gut es geht. Solange das keine Caches mit D/T > 4 sind, wäre mir das vollkommen egal.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben