Garmin GPSMAP64s zeigt keine Karte zur Aktivierung an

HHL

Geocacher
Möglicherweise kann dir dieses Tool helfen:
https://forum.gps-expert.nl/viewtopic.php?f=33&t=606

7cd6923dce65dbb75dd3e1bedfaf8a60.png


Oder der JaVaWa Device Manager:

f19553e5a58bb00c0418a89d57059d5f.png


Hans
 

ojo

Geonewbie
Hi,

mit dem gmaptool geht es auch unter Linux.
Das ist der aktuelle Inhalt der SD-Karte:

Code:
File:        alps_bldg.img, length 308142080
Header:       25.05.2018 09:54:52, DSKIMG, XOR 00, V 1.00, Ms 0
Mapset:       Bldg_Alps
 F: PID 1, FID 1334, Bldg_Alps
 V: OSM map set (0)
File:        alps_lidar100.img, length 140591104
Header:       06.06.2019 13:01:46, DSKIMG, XOR 00, V 1.00, Ms 0
Mapset:       LIDAR100_ALPS
 F: PID 1, FID 2517, LIDAR100_ALPS
 V: OSM map set (0)
File:        alps_lidar10.img, length 549699584
Header:       06.06.2019 14:30:22, DSKIMG, XOR 00, V 1.00, Ms 0
Mapset:       LIDAR10_ALPS
 F: PID 1, FID 2515, LIDAR10_ALPS
 V: OSM map set (0)
File:        alps_lidar20.img, length 525492224
Header:       06.06.2019 14:30:02, DSKIMG, XOR 00, V 1.00, Ms 0
Mapset:       LIDAR20_ALPS
 F: PID 1, FID 2516, LIDAR20_ALPS
 V: OSM map set (0)
File:        DEU.img, length 2388852736
Header:       03.03.2019 18:20:35, DSKIMG, XOR 00, V 19.03, Ms 0
Mapset:       Freizeitkarte_DEU (Release 19.03)
 F: PID 1, FID 6276, Freizeitkarte_DEU
 V: OSM map set (0)
File:        germany_srtm100.img, length 5686272
Header:       05.02.2016 21:33:16, DSKIMG, XOR 00, V 0.00, Ms 0
Mapset:       SRTM100_Germany
 F: PID 1, FID 2514, SRTM100_Germany
 V: OSM map set (0)
File:        germany_srtm10.img, length 49346560
Header:       05.02.2016 21:33:12, DSKIMG, XOR 00, V 0.00, Ms 0
Mapset:       SRTM10_Germany
 F: PID 1, FID 2512, SRTM10_Germany
 V: OSM map set (0)
File:        germany_srtm20.img, length 91293696
Header:       05.02.2016 21:33:14, DSKIMG, XOR 00, V 0.00, Ms 0
Mapset:       SRTM20_Germany
 F: PID 1, FID 2513, SRTM20_Germany
 V: OSM map set (0)
File:        gmapsupp.img, length 1873969152
Header:       15.03.2022 15:14:40, DSKIMG, XOR 00, V 22.03, Ms 0
Mapset:       Freizeitkarte_BEL_NLD_LUX (Release 22.03)
 F: PID 1, FID 8040, Freizeitkarte_BEL_NLD_LUX
 V: OSM map set (0)
File:        openfietsmap-benelux.img, length 1175191552
Header:       28.05.2022 10:35:23, DSKIMG, XOR 00, V 22.05, Ms 0
Mapset:       OFM_BNL(28-05-2022)
 F: PID 1, FID 10010, OpenFietsMap (BNL)
 V: OSM map set (0)
Wenn ich jetzt nichts übersehen habe, keine doppelte ID.

Gruß,
Oliver
 

HHL

Geocacher
Bitte denke auch an das Map Tile Limit der jeweiligen Garmingeräte. Das Limit beim 64er liegt laut Garmin bei „rund 3000 Map Tiles“ (Kartenkacheln). Das Limit gilt für aktivierte Karten. Wird es überschritten, dann macht die Firmware ’ne Grätsche.
 

ojo

Geonewbie
Bitte denke auch an das Map Tile Limit der jeweiligen Garmingeräte. Das Limit beim 64er liegt laut Garmin bei „rund 3000 Map Tiles“ (Kartenkacheln). Das Limit gilt für aktivierte Karten. Wird es überschritten, dann macht die Firmware ’ne Grätsche.
Bei meinen Tests habe ich nur eine Karte aktiviert.
Wie kann ich denn die Anzahl an Tiles ermitteln?
Gruß,
Oliver
 

SwissPoPo

Geocacher
Das Kachel Limit gilt für alle installierten Karten. Es ist dabei unerheblich ob sie aktiviert oder deaktiviert sind. Es werden beim Start immer alle Karten eingelesen. Dies ist besonders lästig wenn z.B. mehrere Karten vom gleichen Gebiet hat und nach einer Stadt oder sonstigen Punkten suchen will. Alles mehrfach.
Aktivieren/Deaktivieren beeinflusst nur die Kartenansicht.
D.h. die überzählen Karten müssen weg vom Gerät oder man benennt sie um, sodass sie nicht mehr auf .img enden. So werden sie nicht mehr eingelesen.
Aber eigentlich habe ich das ja schon vorgeschlagen, dass du es nur mit einer Karte auf der SD-Card probierst.
 

ojo

Geonewbie
D.h. die überzählen Karten müssen weg vom Gerät oder man benennt sie um, sodass sie nicht mehr auf .img enden. So werden sie nicht mehr eingelesen.
Aber eigentlich habe ich das ja schon vorgeschlagen, dass du es nur mit einer Karte auf der SD-Card probierst.
Ok, ich habe mir die Mühe gemacht und alles andere gelöscht, dann sind nur noch zwei Karten vorhanden: Woldwide DEM Basemap und die Freizeitkarte BEL_NLD_LUX (22.03).

Jetzt wird es interessant: Ich kann einen Freizeitkartenausschnitt sehen, der von ca. N 54°03.640' E005°34.502' (links oben) bis N 51°58.997' E009°17.693' reicht, mit einem fehlenden Ausschnitt links unten.

D.h. Seeland, Amsterdam, Rotterdam (Bereich, die ich mir vorher angeschaut haben) sind weiterhin weiße Flecken, dafür ist Bielefeld dabei ;-).

Also wieder alle gelöschte Karten zurück auf die SD-Karte. Alles deaktiviert, außer die Benelux-Freizeitkarte und die Worldwide Basemap (zur Orientierung).
Amsterdam bleibt verschwunden, aber Bielefeld kann ich mir in voller Pracht anschauen.

Tja, die Freizeitkarte hat dann wohl doch eine Macke.

Oliver
 

DNF_BLN

Moderator
Teammitglied
Dann würde ich einen neuen Download noch einmal machen und diese Datei in einem separaten Ordner entpacken und alles alte runter schmeissen. Dann die neue drauf und alles noch einmal versuchen zu aktivieren. Wenn du dann an das gleiche Problem triffst würde ich mal einen Reset auf das Garmin machen. Klingt für mich als hätte das Garmin ein Lese- oder Darstellungsproblem.
 

SwissPoPo

Geocacher
Tja, die Freizeitkarte hat dann wohl doch eine Macke.
Nein.
Die BEL_NLD_LUX (22.03) IMG Datei ist voll funktionsfähig.

Starte das Gerät mal ohne SD Karte, dann mit SD Karte mit nur einer einzigen map Datei.

Ansonsten gemäss DNF_BLN:
Wenn du dann an das gleiche Problem triffst würde ich mal einen Reset auf das Garmin machen. Klingt für mich als hätte das Garmin ein Lese- oder Darstellungsproblem.
 

ojo

Geonewbie
Leute, langsam wird's albern. Alles andere funktioniert tadelos, aber nur ein spezifisches Kartenimage macht Probleme, es liegt aber trotzdem nicht am Kartenimage, sondern an irgendetwas anderem???

Aber es soll ja eine faktenbasierte Diskussion bleiben, also habe ich die SD-Karte entfernt, den Garmin auf Werkseinstellung zurückgesetzt, eine neue SD-Karte genommen, formatiert, zum dritten Mal die Benelux-Freizeitkarte runtergeladen, entpackt, auf SD-Karte kopiert, SD-Karte in den Garmin, Garmin eingeschaltet.
Trommelwirbel!!!
"Ich kann einen Freizeitkartenausschnitt sehen, der von ca. N 54°03.640' E005°34.502' (links oben) bis N 51°58.997' E009°17.693' reicht, mit einem fehlenden Ausschnitt links unten."
Was für eine Überraschung.

Ich möchte nicht undankbar sein, deshalb Danke für die Unterstützung, aber ich denke, weitere Lösungsversuche ergeben keinen Sinn.

Gruß,
Oliver
 
  • Like
Reaktionen: HHL

toc-rox

Geomaster
Möglicherweise stimmt irgendetwas stimmt mit deinem Gerät oder deiner Micro-SD nicht. Du solltest mal einen Hard-Reset (Achtung: Datenverlust) durchführen und es mal mit einer anderen Micro-SD-Karte versuchen.

PS: Was passiert eigentlich, wenn du Micro-SD-Karte in einem anderen Gerät verwendest? Siehst du dann die Karte?
 
Oben