GCVote liefert Daten für gesperrte Caches

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

team-noris

Geomaster
Hi,

warum auch immer haben ja manche Owner ihre Caches für GCVote sperren lassen. Einer dieser User mokiert sich nun in diesem Thread, daß sein Cache in der Top-Liste und -Karte auftaucht. Ich habe das gerade mal geprüft und tatsächlich liefert diese Anfrage ...

http://www.gcvote.de/getVotes.php?waypoints=gc173rm

... folgendes zurück, obwohl der Cache gesperrt ist:

Code:
<votes userName='' currentVersion='2.2' securityState='locked' loggedIn='false'>
<vote userName='' cacheId='e53f4e93-3970-406a-b118-73c216e96ca6' voteMedian='5' voteAvg='4.54545' voteCnt='22' voteUser='0' waypoint='GC173RM' vote1='0' vote2='0' vote3='1' vote4='8' vote5='13' />
<errorstring></errorstring>
</votes>

Könntest Du das vielleicht so ändern Guido, daß für gesperrte Caches keine Votes zurückgeliefert werden?


Klaus
 

DunkleAura

Geowizard
jetzt gehts langsam von lächerlich richtung peinlich…

das sperren war ja schon lächerlich genug und jetzt kommt auch noch episode 2? -.-
 
Also wenn kein Voting kommt, dann ist er also gesperrt. Sicher wird dann auf der Karte diese Zeichen
VB_Durchfahrt.jpg
verwendet und keiner kommt hin. :(
 

NoPogo

Geomaster
Es ist doch immer wieder "schön" zu lesen, wie von den Befürwortern die freie Meinungäußerung unterdrückt wird, wenn sie nicht ihrer Meinung entspricht. :irre:
 

huzzel

Geowizard
NoPogo schrieb:
Es ist doch immer wieder "schön" zu lesen, wie von den Befürwortern die freie Meinungäußerung unterdrückt wird, wenn sie nicht ihrer Meinung entspricht. :irre:
Kannst Du mal bitte zitieren, welche Stelle Du meinst. Ich kann Dir nämlich nicht ganz folgen :???:
 
Also erstmal liefert eine Abfrage über die GUID keine Votes - das ist schonmal nicht sonderlich durchgängig.

Und was die Frage 'Sperren oder nicht sperren' betrifft: Wenn es die Möglichkeit gibt, Caches sperren zu lassen, dann sollte es auch funktionieren. PUNKT.

Es mag ja durchaus sinnvolle Gründe geben, einen Cache gegen Votings zu sperren.
z.B. kann der Cache so toll sein dass ihn jeder mit 5 Bewertet, aber die Location ist so sensibel dass sie es einfach nicht verkraftet wenn die Geocacher aus 150 km Umkreis alle da hinpendeln, weil es der beste Cache der Region ist.

So toll ich GcVote finde, so wie ich einfach die wirklich guten Caches einer Region raussuchen kann, so kann das jeder andere auch -> Und schon haben wir ein so hohes Cacheraufkommen dass die Location evtl. verbrannt wird.

Und DAS, will ich dann auch nicht.

Thomas

PS: Es ging hier in dem Thread doch eigentlich um einen Fehler in GcVote - und nicht um die Diskussion ob Sperren gut oder Schlecht ist.
 
Die Schatzjäger schrieb:
PS: Es ging hier in dem Thread doch eigentlich um einen Fehler in GcVote - und nicht um die Diskussion ob Sperren gut oder Schlecht ist.

Hatten wir nicht schon mal diese Diskussion? Und wurde da nicht erarbeitet, das ein Cache nur dann nicht als gesperrt auffällt, wenn man 0 Votes zurück liefert?

Daher auch meine Ironie aus dem ersten Beitrag.
 
Das Problem in diesem Fall ist ja nur, das ein Voting kommt.

Und zwar eines mit Werten.

Aber nur wenn man das PHP-Script mit dem Waypoint des Caches aufruft. Ruft man es mit der GUID des Caches auf, dann kommt ein Voting mit 0-Werten zurück.
 
Die Schatzjäger schrieb:
Das Problem in diesem Fall ist ja nur, das ein Voting kommt.

Und zwar eines mit Werten.

Aber nur wenn man das PHP-Script mit dem Waypoint des Caches aufruft. Ruft man es mit der GUID des Caches auf, dann kommt ein Voting mit 0-Werten zurück.
Schön das du das noch mal klar stellst. Bei dem Eingangsbeitrag konnte ich das so nicht entnehmen.
team-noris schrieb:
...Könntest Du das vielleicht so ändern Guido, daß für gesperrte Caches keine Votes zurückgeliefert werden?
Denn unter keine Votes und voteCnt='0' verstehe ich was anderes.

Sieht so aus als müsste Guido da was verbessern.
 
huzzel schrieb:
Es geht hier also um einen Bug.
Tja, zum Glück kann sowas ja niemalsnie passieren :roll: .
Bugs sind kleine Grabbeltiere, die sich zwischen irgendwelchen Leiterbahnen grillen lassen. :D

Ein Informatiker spricht von feature. ;) Bugs kennt er keine. :schockiert:
 

BonnerGuido

Geomaster
Ja, das war ein Bug und ich danke für den Hinweis.
Damit mein neuer Hoster mich nicht gleich wieder rausschmeißt, habe ich die Gelegenheit genutzt, um die Sperr-Prüfung aus dem SQL ins PHP zu übertragen. In der Hektik des Umzugs habe ich nicht an Abfragen über den Waypoint gedacht. Jetzt sollte es aber fehlerfrei funktionieren.
Also: Ich bitte um Entschuldigung und darum, dass jetzt nicht nochmal über den Sinn von Sperren diskutiert wird. Einige Sperren sind wirklich sinnvoll und einige gesperrte Cacher sind sehr freundlich und sachlich im Umgang. Deren persönliche Entscheidung will ich gerne respektieren.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben