Gegen den Wind

radioscout

Geoking
Wer gerne draußen podcastet, braucht einen ordentlichen Windschutz.
Ein einfacher Schaumstoffwindschutz nützt da genau so wenig wie elektronische Filter.

Da hilft nur ein professioneller Windhund, der aber oft über 600€ kostet.

Vom Hersteller dieser professionellen Windschutzkörbe mit Fell gibt es für ganz wenig Geld auch was für Mini-Rekorder:
rycote.com/products/families/mini-windjammers-handheld-recorder/
Damit steht guten Aufnahmen bei Wind nicht mehr viel im Weg.
 
OP
radioscout

radioscout

Geoking
Neumann hat auch einen:
neumann.com/?lang=de&id=current_accessories&cid=db_current_accessories&dbid=80
 
Oben