Geile Idee - Discover me ...

geonaud

Geomaster
discover.jpg




gesehen in Cochem (Mosel) direkt in der Stadt ... coole Idee ??? ...
 

neirolf

Geowizard
Das Veröffentlichen von Trackingnummern im Internet sieht Groundspeak gar nicht gerne...
 

Carsten

Geowizard
Mal abgesehen davon, dass es nichts, aber auch gar nichts mit der Idee eines Trackables zu tun hat. Oder steht der Briefkasten jeden Tag in einer anderen Stadt?
 

dieSulzer

Geowizard
Carsten schrieb:
Oder steht der Briefkasten jeden Tag in einer anderen Stadt?
Wie's ausschaut, stehen die Owner jeden Tag in einer anderen Stadt... und hängen unterwegs ständig neue TB-Discover-Plakate auf. :/
Irgendwie find ich's furchtbar, wenn durch so eine Wilde-Plakatier-Aktion der öffentliche Raum total zugemüllt wird. Aber das ist meine ganz persönliche Meinung! ;)
 

Chris Race

Geowizard
Sieht in der Tat spaßig aus :D .

Da aber der einzige Sinn von Trackables darin besteht, Groundspeaks Kassen zu füllen, ist mir das sowieso Jacke wie Hose und ich kann mich bzgl. des Discoverns wunderbar zurückhalten :roll: ...
 

Zappo

Geoguru
neirolf schrieb:
Das Veröffentlichen von Trackingnummern im Internet sieht Groundspeak gar nicht gerne...
Da loggen ja wirklich welche: "Gesehen im grünen Forum"
Ich krieg mich nicht mehr ein - wie weit kann einen die Sucht treiben???

Z.
 

o-helios

Geowizard
Chris Race schrieb:
Da aber der einzige Sinn von Trackables darin besteht, Groundspeaks Kassen zu füllen

Der Sinn jeden geschäftlichen Handelns besteht drin, die Kassen von irgendwem zu füllen.
Im Gegensatz zum Fall der griechischen Staatsanleihen wird aber niemand gezwungen, die
wertlosen Aluschildchen bei GC zu kaufen.
 

benebelter

Geocacher
o-helios schrieb:
Der Sinn jeden geschäftlichen Handelns besteht drin, die Kassen von irgendwem zu füllen.
Im Gegensatz zum Fall der griechischen Staatsanleihen wird aber niemand gezwungen, die
wertlosen Aluschildchen bei GC zu kaufen.

Oha, jetzt wird ein echter Spagat zum Thema. :D

@Topic:
Ich verstehe echt nicht was der TB in Form eines Plakates dort soll.
TB´s sollen doch reisen und viele Orte sehen.
Lustiger, wenn auch verboten, wäre die Anbringung in/an Schiffen, Bahnen, Flugzeugen, LKW´s etc. - halt an beweglichen Gegenständen. :p
 

o-helios

Geowizard
benebelter schrieb:
Lustiger, wenn auch verboten, wäre die Anbringung in/an Schiffen, Bahnen, Flugzeugen, LKW´s etc. - halt an beweglichen Gegenständen. :p

Ich habe schon TBs an Autos, Hunden und Menschen gesehen. Ist das verboten?
 

SandTor

Geocacher
Ich denke eher, dass er Fahrzeuge meint, die einem nicht selber gehören.

Am Auto dürfte nicht verboten sein, immerhin sind Autoaufkleber als TB ja offiziell zu kaufen. Wenn auch nur mit ner sinnlosen Alu-Plakette, aber das ist ein anderes Thema.
 

quercus

Geowizard
wer hat euch denn den quatsch erzählt, dass ein tb reisen muss?
ein tb ist ein "track" barer gegenstand. d.h. man kann in der datenbank von GC vermerken, dass man ihn gesehen hat. ob man ihn nun bewegt hat oder nicht ist dabei eher irrelevant, auch wenn die meisten tbs ja umherziehen. außerdem kann man noch die umstände der sichtung erfassen. naja und zu einer sichtung gehört neben dem briefkasten nun mal auch das internet oder z.b. events auf denen die gezeigt werden.

ich finde die idee mal ganz lustig und harmlos. und dass ihr euch jetzt darüber aufregt, dass da jemand mit tesa irgendwo ein A4 blatt angebracht hat ist echt peinlich
 

o-helios

Geowizard
Wichteline schrieb:
Nicht wenn es Dein Auto, Hund, Mensch ist.............. :)

Steht das denn irgendwo im Regelwerk so geschrieben?
Einen Cache darf ich doch (oder darf ich nicht?) an einer Telefonzelle anbringen, die mir nicht
gehört.
 

Wichteline

Geomaster
o-helios schrieb:
Wichteline schrieb:
Nicht wenn es Dein Auto, Hund, Mensch ist.............. :)

Steht das denn irgendwo im Regelwerk so geschrieben?
Einen Cache darf ich doch (oder darf ich nicht?) an einer Telefonzelle anbringen, die mir nicht
gehört.


Nein ich glaube im Regelwerk steht das nicht.
Ich glaube es ging eher um die anderen Regeln sprich Gesetze.
Man darf einen TB zum Beispiel nur dann auf die Windschutzscheibe seines Autos kleben wenn dadurch die Verkehrsicherheit des Fahrzeugs nicht leidet, spric due auch noch durch die Scheibe rausgucken kannst. Das gilt natürlich auch nur dann wenn das Fahrzeug am Strassenverkehr teilnimmt.
Leider ist das auch in den GC Regeln nicht enthalten.
Grundsätzlich hat GC wohl auch kein Problem damit wenn ich an dein Auto einen TB klebe.
Dass die GC Regelung an dieser Stelle ein Leck aufweist heisst ja nicht das wir dir jetzt jede Menge Trackables an die Hauswand sprühen dürfen............ Oder etwa doch?
Möchte da jemand testen? (mache ich hier grade eine Aufforderung zu einer Straftat? Ach nee Sprühen ist bei Euch nur ne Ordnungswidrigkeit oder?)
 

wifowaechter

Geocacher
Einen Cache darf ich doch (oder darf ich nicht?) an einer Telefonzelle anbringen, die mir nicht gehört.

Natürlich darfst Du das nicht, es sei denn, der Telefonzelleninhaber (also: Telekom) hat Dir das erlaubt. Aaaaaber: Wer soll sich an einer Dose stören, die man idealerweise gar nicht bemerkt, die die Funktion nicht einschränkt und die eigentlich nichts anderes macht, als dass sie zu etwas mehr "Quellverkehr" führt?
 

huzzel

Geowizard
Zum Glück, ist Cachen ein Hobby und man muss nicht alles bierernst nehmen :roll: :roll: .

Da zeigt einer mal "was anderes" und in welche Richtung geht die Diskussion: Das ist doch bestimmt verboten und überhaupt und sowieso.
Manchmal Immer öfter denk ich nur noch :hilfe: :hilfe: :hilfe: :hilfe:
 

Teddy-Teufel

Geoguru
Wichteline schrieb:
Man darf einen TB zum Beispiel nur dann auf die Windschutzscheibe seines Autos kleben wenn dadurch die Verkehrsicherheit des Fahrzeugs nicht leidet,
Das ist irgendwie an den Haaren herbeigezogen, diesen Aufkleber macht man wohl niemals an die Windschutzscheibe. :kopfwand:
Das mit der Windschutzscheibe trifft eher für die alten Daddys zu, die ihr Navi mitten übers Armaturenbrett anbacken. Obwohl, es gibt ja auch junge, coole Typen, die haben dort ein Navi, ein PDA und vielleicht noch das IPhone. Sieht dann auch voll kraß aus mit dem Kabelgewirr. :lachtot:

Was ist denn an der Sache mit dem Briefkasten nun soooooooooooo schlimm?
Solange wie es vernünftig dranhängt und geduldet wird, ist doch gut. :gott:
 
Oben