• Willkommen im Geoclub - dem größten deutschsprachigen Geocaching-Forum. Registriere dich kostenlos, um alle Inhalte zu sehen und neue Beiträge zu erstellen.

Kleiner Schönheitsfehler: GCVote und Bookmarklisten

Mystphi

Geocacher
Moin moin,

nachdem nun Groundspeak das Layout der Seiten geändert und ich danach die neuste Version von GCVote aufgespielt hatte, fiel mir ein kleiner Schönheitsfehler auf. Geht man auf eine eigene Bookmarkliste, dann wird der Link zum Editieren von Bookmarkeinträgen von GCVote überschrieben / überdeckt. Will man einen Bookmarkeintrag editieren, dann muss man zuerst GCVote deaktivieren und die Seite neu laden. Ist zwar nicht gravierend schlimm, aber doch etwas nervig. Mag sich vielleicht jemand dieses Problems annehmen?

Viele Grüße
Gerald
 

team-noris

Geomaster
Das kann ich nicht nachvollziehen ...

3626939.png
 

Sani

Geocacher
Bei mir tut das auf dem "großen" PC und hier aufm kleinen Netbook:
 

Anhänge

  • Bookmarklist.jpg
    Bookmarklist.jpg
    18,2 KB · Aufrufe: 1.361
OP
Mystphi

Mystphi

Geocacher
Ach menno! Kann ich ja nicht riechen, dass klammheimlich eine Version 2.1a gebastelt wurde :eek:ps: . Fred kann gelöscht / geschlossen werden!

Viele Grüße
Gerald
 

BonnerGuido

Geomaster
Nee, der Thread bleibt. Als Beweisstück, falls jemand mal sowas gegen Dich braucht. ;) Und als Beispiel dafür, dass ich Recht hatte, als ich Dir gesagt habe, dass flopp schnell ist: Er hat es schon eine Woche vor Deiner Frage eingebaut. Bravo!

Aber vielleicht kann man den Thread auch gleich benutzen, um über die Update-Benachrichtigung zu sprechen. Nachdem frühe Versionen SEHR aufdringlich auf Updates hingewiesen haben und einige Benutzer zu Recht genervt davon waren, ist die Benachrichtigung über Updates immer dezenter geworden. Vielleicht ist sie bei kleinen Updates schon zu unauffällig.
 
OP
Mystphi

Mystphi

Geocacher
BonnerGuido schrieb:
Aber vielleicht kann man den Thread auch gleich benutzen, um über die Update-Benachrichtigung zu sprechen. Nachdem frühe Versionen SEHR aufdringlich auf Updates hingewiesen haben und einige Benutzer zu Recht genervt davon waren, ist die Benachrichtigung über Updates immer dezenter geworden. Vielleicht ist sie bei kleinen Updates schon zu unauffällig.
Ähm *hüstel* ... welche Benachrichtigung? Ich bin nach dem Post von team noris auf die GCVote Seite gegangen, und da stand dann:

aktuelle Version: 2.1a
installierte Version: 2.1

Das hab ich zum Anlass genommen, die neue zu installieren. Ich kann mich zumindest nicht an eine Benachrichtigung erinnern.

Viele Grüße
Gerald
 

BonnerGuido

Geomaster
Wenn es eine neue Version gibt, erscheint ein rötliches Hinweisfeld auf der Profil-Seite. Das steht so auch auf Seite 127 der Bedienungsanleitung. Ist wohl wirklich zu dezent.Bildschirmfoto.png
 

Starglider

Geoguru
BonnerGuido schrieb:
Ist wohl wirklich zu dezent.
Ich bin von den meisten Programmen tatsächlich die Holzhammermethode gewohnt bei der mir eine neue Version mit einem vor die Nase geknallten Popup bekannt gemacht wird.
Und zwar bei jedem Programmstart, bis ich endlich das Update mache :D

Was jetzt keine Bitte sein soll das bei GCVote genauso zu handhaben. Ich finde die dezente Variante OK.
 
Oben