Layout der Bedienung auf dem PC

Hälmchen

Geocacher
Hi Leute,

Ich möchte hiermit gern eine Diskussion starten wie das Lauout der Map auf dem PC aussehen soll. Was denkt ihr welche Buttons (Funktionen) sollten stamdardmäßig eingeblendet sein und welche nur übers Menu zu erreichen?


Da man Platz hat, ist zu überlegen viele Funktionen direkt erreichbar zu machen.

Gruß,
Hälmchen
 

MiK

Geoguru
Auf jeden Fall sollte alles mit maximal 2 Klicks erreichbar sein. Außerdem sollten die Mauswege zwischen den Klicks möglichst minimiert werden. Im jetzigen Design (für den PDA optimiert) braucht man drei Klicks und muss dazwischen jeweils über den ganzen Bildschirm mit der Maus.
 

Wutschkow

Geomaster
Ich hatte für den PC-Desktop schon mal an eine klassische Menüzeile am oberen Rand gedacht. Links kommen vier Menüpunkte, die dann Untermenüs aufklappen (analog zum Menü für die Mobilversion). Rechts daneben wäre reichlich Platz für eine Symbolleiste mit Schaltflächen für die wichtigsten Funktionen wie Details wechseln, Zoom usw.
 
OP
H

Hälmchen

Geocacher
Wutschkow schrieb:
Ich hatte für den PC-Desktop schon mal an eine klassische Menüzeile am oberen Rand gedacht. Links kommen vier Menüpunkte, die dann Untermenüs aufklappen (analog zum Menü für die Mobilversion). Rechts daneben wäre reichlich Platz für eine Symbolleiste mit Schaltflächen für die wichtigsten Funktionen wie Details wechseln, Zoom usw.
Ich wollte hierzu mal nen update geben. Ich habe damit mal angefangen das Menu, so wie es Wutschkow beschrieben hat zu erstellen. Dabei habe ich auch den "Beta" Schalter wieder rausgenommen und folgendes implementiert: Auf dem Desktop soll das neue Layout erscheinen, auf dem PDA wird nach einer passenden Auflösung gesucht und diese verwendet.

Das neue Layout für den Desktop ist noch nicht ganz fertig. In den nächsten Tagen gibt es dazu einen submit.

Gruß,
Hälmchen
 
OP
H

Hälmchen

Geocacher
So, ich hab mal ein neues Layout für den Desktop erstellt und ins svn committed.
Gebt mal bitte, wer möchte, enifach nen Kommentar dazu ab. Persönlich finde ich die Icons etwas zu klein geraten.

Die Lokalisierung (Übersetztung) der einzelnen Menupunkte fehlt noch.

Gruß,
Hälmchen
 

Anhänge

  • layout.png
    layout.png
    153 KB · Aufrufe: 671

pfeffer

Geowizard
ich finds gut.
Würde den Text in den Menüs linksbündig machen, wie Menüs eben normalerweise sind.
größere Symbole wäre natürlich nicht schlecht. Großartig wären Tooltipps für die Buttons.
Tendenziell würde ich die Button-Leiste eher nach rechts oder oben hin machen als nach unten - ist aber auch recht egal.

Gruß,
Pfeffer.
 

Harry1999

Geocacher
Klasse!
Buttonleiste unten ist schon OK. Linksbündig würde ich ebenfalls bevorzugen.

Super Ding das!
Grüße, Harry1999
 
OP
H

Hälmchen

Geocacher
Text ist jetzt linksbündig.
pfeffer schrieb:
Großartig wären Tooltipps für die Buttons.
Pfeffer.
Hab ich auch schon drüber nachgedacht. Weißt du zufällig wie ich einfach ein Tooltip auf ein AniImage bekomme? Standardmäßig wird das nicht unterstützt. Ich hab jetzt rausgefunden das Klassen die von Control abgeleitet werden ein Tooltip haben.

Gruß,
Hälmchen
 

d0wnl0rd

Geocacher
Auch ich wäre für Icons links (habe ein neues 16:9 Notebook, bei dem nach links und rechts viel Platz ist, nach oben und unten ist wie immer alles beschränkt...)
Aber vor allem wollte ich einmal Danke für die ganze Arbeit rund um die Kartenanzeige sagen :gott:
 
OP
H

Hälmchen

Geocacher
d0wnl0rd schrieb:
Auch ich wäre für Icons links (habe ein neues 16:9 Notebook, bei dem nach links und rechts viel Platz ist, nach oben und unten ist wie immer alles beschränkt...)
Aber vor allem wollte ich einmal Danke für die ganze Arbeit rund um die Kartenanzeige sagen :gott:

Hi d0wnl0rd,

bei dem linksbündig ging es eher um den Text der Menuitems. Wenn du Platz sparen möchtest kannst du dir das Layout aber auch selbst einfach ändern.

Kopiere in dem Ordner res_noewe/mmcDesktop die Datei movingMapControls.xml und benenne diese Kopie zu my_movingMapControls.xml. Diese wird dann bevorzugt geladen.

In der Datei kannst du dann einfach angeben welches Icon wo dargestellt wird.
Zur Positonierung der x-Koordinate kannst du fromLeft= oder fromRight= benutzen. Für die y-Koordinate fromTop= oder fromBottom=. Jeweils eine der beiden Optionen ist zu setzen. Die x/y Koordinaten geben die linke obere Ecke des Icons an. Um die untere Leiste nach links zu schwenken, müsstest du die Postionen der Icons einfach ändern.

Diese drei Icons sind: die graue Hindergrundleiste, die Angabe der Entfernung zum Ziel und der Maßstab der Karte. Evt kannst du die ganz Rausnehmen, wenn du sie nicht brauchst. Oder halt verschieben.
Code:
	<button action="" fromLeft="0" fromBottom="25" location="mmcDesktop/status_long.png"  visibleIf="always"/>	
	<button action="" fromRight="200" fromBottom="25" location="mmcDesktop/status.png"  visibleIf="always" content="distance" alignText="C"/>
	<button action="" fromRight="100" fromBottom="25" location="mmcDesktop/status.png" visibleIf="always" content="scale" alignText="C"/>


Die nächsten Icons sind die eigentlichen Schaltflächen:
Code:
	<button action="selectMap" fromLeft="10" fromBottom="22"  location="mmcDesktop/icon_folder.png"  visibleIf="always" />	
	<button action="changeMapDir" fromLeft="30" fromBottom="22"   location="mmcDesktop/icon_folders.png"  visibleIf="always"/>	
	<button action="changeStateOfRole" fromLeft="50" fromBottom="22"  changeStateof="show_map" location="mmcDesktop/icon_map.png"  visibleIf="!show_map"/>	
	<button action="changeStateOfRole" fromLeft="50" fromBottom="22"  changeStateof="show_map" location="mmcDesktop/icon_nomap.png"  visibleIf="show_map"/>	
	<button action="changeStateOfRole" fromLeft="70" fromBottom="22"  changeStateof="fill_white" location="mmcDesktop/icon_map_no_fill.png"  visibleIf="!fill_white"/>	
	...

Manche Icons sind an der selben Position. Das kommt vor wenn immer nur eins auf einmal sichtbar ist. Beispiel showMap Wenn die Karte angezeigt wird, sieht man das Icon zur Kate ausblenden, und umgekehrt.

Ich würde dir vorschlagen für alle der Icons fromLeft=2 zu setzen, fromBottom durch fromTop zu ersetzen und die Werte für fromTop in 30er Schritten hochzuzählen.

Meld dich einfach wenns Probleme und Fragen gibt.

Gruß,
Hälmchen
 

Wutschkow

Geomaster
Ich will auch mal noch meinen Senf dazugeben:

Mich irritiert etwas, dass die obere und die untere Leiste funktional identisch sind. Oben hat man Menüs und muss halt zweimal klicken, dafür sind die Beschriftungen gerade für Neulinge sicher hilfreich.
Unten kann man alles direkt anklicken, aber muss eben die Bedeutung der Symbole kennen.

Meine Idee einer Symbolleiste ist eben, dass man dort nur die wichtigsten Funktionen findet, die man laufend benötigt. Alles andere findet man im Menü.
"Weiße Flächen füllen" z. B. schalte ich gerade am PC einmal ein oder aus und dann bleibt das so. Dafür braucht es nun wirklich keinen Schalter in der Symbolleiste.

Wenn man aber sowieso Symbole für alle Funktionen in der Symbolleiste hat, dann kann man das Menü auch gleich weglassen. Wie wäre es denn so: Wenn Hälmchen tatsächlich Tooltips hinbekommt, die bei einem Mouseover zu einem Symbol den Text aus dem entsprechenden Menüpunkt einblenden, dann lassen wir das Menü ganz weg und pappen einfach nur die Symbolleiste an den oberen Rand?

@Hälmchen:
Im Radarbildschirm gibt es doch so eine Art Mouseovers. Wenn man die Maus auf eines der Symbole bewegt, werden oben links die Cachedetails eingeblendet. Vielleicht kannst Du Dich da inspirieren lassen?
 

arbor95

Geoguru
Profil: F:/CWDaten/temp/
Plattform: Java
Lokale Sprache ist: de
Ländereinstellung ist: DEU
Dezimaltrennzeichen ist: "."
Gerät ist PDA: false
Bildschirm: 1280 x 1024
Schriftgröße: 16
Einträge in der der DB: 4
Dateitrennzeichen: "\"
Programm-Verzeichnis ist: F:/CW
Anzahl der Details im Speicher ist: 1 Maximal: 50
CacheWolf Version: 1.1.2553 InDevelopmentNewest

xml-datei nicht geändert!

Das Symbol für fill_white erscheint bei mir beim Start ohne den roten Strich, obwohl fill_white eingeschaltet ist.

fill_white wird durchgeführt und die Reaktion auf die Schaltfläche liefert dann korrekte Schaltflächensymbole und korrekte Aktionen!
 
Oben