mal wieder cachebox totalschaden

heute habe ich mal wieder ein paar PQ's überspielt und danach die cachebox ganz normal abgeschaltet.
als ich dann los wollte schnell wieder angeworfen doch sie startete nicht. dafür kam eine fehlermeldung:

Datei- oder Assemblyname 'System.Data.SqlServerCe, Version=3.0.3600.0, Culture=neutral, PublicKeyToken=3BE235DF1C8D2AD3' bzw. eine Abhängigkeit davon wurde nicht gefunden.

in die debut.txt wird nichts hinein geschrieben. da dort schon so viel stand habe ich den inhalt gelöscht und versucht ob dann vielleicht einen meldung in die datei geschrieben wird, aber fehlanzeige.
mit viel aber auf, dass der letzte eintrag NICHT "cachebox geschlossen" war, wie es sonst da steht.

ich brauch also mal wieder :hilfe:

danke
 

hannes!

Geocacher
moin!

hast du zufällig ein paar dateien zuviel aus dem hauptverzeichnis gelöscht? der sql server scheint nicht mehr zu funktionieren!

installier doch mal die wm2003-version neu, da sind die sachen alle drin....

schöne grüße,
hannes!
 
OP
G

geocaching-ger

Geocacher
:zensur: :zensur: :zensur: :motz: :motz: :motz:

jetzt ist die kacke am dampfen. ich habe weder dateien gelöscht noch sonst iwas gemacht. im verzeichnis befindet sich keine .sdf mehr dafür aber eine gehörige anzahl von ordnern mit dem namen "." . nach der installation geht zwar cachebox wieder aber die datenbank ist leer, alle hinweise und lösungen aller von mir schon bearbeiteten caches sind WEG!!!

sollte das übertrieben klingen, es ist es nicht. das sind tage voler arbeit die jetzt weg sind!
 

ggcode

Geocacher
Hallo,
hast du deine Datenbank vorher nicht gesichert??
Falls nicht sieh's als "LEBENSERFAHRUNG"

Bei solchen Aktionen trau ich keinem Programm !!!! ;)

Gruß ggcode
 
OP
G

geocaching-ger

Geocacher
wenn ich noch ein aktuelles back up hätte, wäre meine enttäuschung über das programm nicht so groß. wie kommt cachebox dazu einfach die sdf zu löschen? ich war es definitiv nicht
 

Starfiii

Geocacher
Cachebox ist von der Programmierung nicht fähig die sdf Datei zu Löschen.
Ich denke das es ein Dateisystem fehler ist, oder sogar die das die Speicherkarte (wenn es auf der Speicherkarte installiert ist) defekt ist.
 
OP
G

geocaching-ger

Geocacher
alles andere auf der speicherkarte funzt. dafür hab ich jetzt mal nen hardreset gemacht und den pda neu aufgesetzt. das ist das einzig gute an dem absturz, ich hab zeit fürs neu aufsetzen
 

Starfiii

Geocacher
Naja ein Dateisystem oder SD karten fehler muss sich nicht auf die ganze karte auswirken, sondern nur Partiell.
Vebinde doch mal die SD karte mit einem Computer und fürhre mal eine Überprüfung jener durch.
 
OP
G

geocaching-ger

Geocacher
mit der karte scheint alles io. ich habe es auch mit einem datei wiederherstellungsprogramm versucht, aber die sdf bleibt unauffindbar.
nun muss ich mir notgedrunden die datenbank neu aufbauen und wohl nach jedem eintrag in diese eine sicherungskopie erstellen (was einen ja wohl übermäßigen auffwand bedeutet).

ich sage aber nicht das ich cachebox deswegen scheiße finde. es ist noch immer das beste cachingprogrammm!!!
 

Tuppersucher

Geocacher
...interessant!
Ich hatte ebenfalls ein Problem, dass irgendwie seit der Installation von Cachebox meine Speicherkarte zunächst immer lahmer wurde.
Erst wurde Cachebox dann nicht mehr gefunden, dann später auch andere Programme nicht mehr. Neustarts brachten nur kurzfristig etwas, irgendwann war Cachebox gar nicht mehr ausführbar. Es häuften sich Speicherkartenfehler...
Vor etwa 8 Wochen hatte ich die Speicherkarte neu formatiert und seither kein Cachebox mehr installiert.
Nun läuft alles wieder und immer noch blitzschnell.
Ob das mit Cachebox zusammen hängt, kann ich nicht sagen. Wahrscheinlich nicht.
 
Oben