OSM-Karte auf Gamin kopieren für ganz Doofe

moenk

Administrator
Teammitglied
Soll man ja nicht schreiben, aber was anderes fällt mir dazu nicht mehr ein:
http://www.youtube.com/watch?v=-ZXRPe4hWSI
 
OP
moenk

moenk

Administrator
Teammitglied
Die kommt öfter, darum hab ich mir das Filmchen ja hier gemerkt.
 

Börkumer

Geoguru
So ein Mist, ich dachte mit den Videos pack ich es jetzt endlich ne Karte auf mein Dakota 10 zu bekommen, aber ich find ums verrecken die blöde SD-Karte nicht. :lachtot:
 
OP
moenk

moenk

Administrator
Teammitglied
Bei einigen Geräten ist die Speicherkarte unter den Batterien. Das sind die runden Dinger die man ab und zu wechseln muss.
 

Aceacin

Geowizard
Die runden Dinger, die man wechseln muss..? Achso... Mein Gerät ist ja gar nicht kaputt...
:lachtot:

Aber im Ernst: soooo doof ist die Anleitung gar nicht. Diesen Direktlink hätte ich jetzt z.B. nicht gewusst, die OSM hab ich mir bisher immer wo anders besorgt, wenn ich sie gebraucht hatte.
Auch dass man auf der SD unter Umständen das Verzeichnis "Garmin" anlegen muss ist nix, was jeder direkt wissen müsste.

Ok, der Rest, mit rausholen der µ-SD und dem Adapter etc.pp. ist etwas übertrieben. Und wenn das jemand braucht hat er nach dem Video immer noch ein Problem: Wie bekommt der diese Karte bloß wieder richtig in sein Gerät rein? :D

CU,
Aceacin
 
OP
moenk

moenk

Administrator
Teammitglied
Guter Hinweis! Darüber hinaus können viele Geräte nicht mal eine Kartendarstellung, das geht dann auch nicht.
Mal im Ernst: Das Video ist übertrieben detailliert, ein paar Bilder als PPT hätten es auch getan.
 

Börkumer

Geoguru
was in dem Video fehlt ist zunächst mal Ton. Dann kann man sich schon schon direkt die Hälfte der Spielzeit sparen ... :D
 
Oben