Probleme beim GPX Import

Tom2406

Geocacher
Erstmal ein riesiges Lob an die Entwickler und Helfer der Version 411!!!
Schön zu sehen, das bei cachebox auch wirklich Wünsche umgesetzt werden!

Allerdings habe ich ein Problem mit dem Import von GPX Dateien. Ich erstelle mit GC Tour GPX Dateien. Bis zur Version 396 auch überhaupt kein Problem. GPX Datei erzeugen, importieren, fertig. Mit Version 411 habe ich allerdings das Problem, das der Import plötzlich mittendrin mit der Fehlermeldung: System.NullReferenceExeption: NullReferenceExeption bei Cachebox.Geocaching.GpxImport GPX() bei Cachebox.FormImportPocketQuery.threadEntryPoint() abbricht.
Wenn ich den entsprechenden Cache rauswerfe und die GPX Datei neu erstelle, geht es dann auch wieder etwas weiter, aber nach ein paar Caches bricht er wieder ab.

Problem ist, das es sehr mühselig und ziemlich Zeitaufwendig ist, die Dateien rauszuschmeissen und die GPX Datei neu zu erstellen. Hat jemand eine Idee???
Wie gesagt, mit Version 396 hatte ich das Problem nie.

Gruss
Tom
 

tower27

Geowizard
schick mir bitte deine EMail Adresse, dann mail ich dir eine neue EXE zu, mit der wir was testen können.

Thomas
 

TimCalw

Geonewbie
Ich hab seit Version 444 auch das Problem das cachebox nach dem Importieren abschmiert. Ich muss dann immer erst meinen HTC neu starten damit wieder was geht. Die Daten sind dann zwar alle in der DB, aber es nervt irgendwie trotzdem. Weiß da einer Rat?
 

tower27

Geowizard
TimCalw schrieb:
Ich hab seit Version 444 auch das Problem das cachebox nach dem Importieren abschmiert. Ich muss dann immer erst meinen HTC neu starten damit wieder was geht. Die Daten sind dann zwar alle in der DB, aber es nervt irgendwie trotzdem. Weiß da einer Rat?
Hast du die PocketQueries im Format 1.01 (also mit Attributen) oder im Format 1.0 (also ohne Attribute)?
 

TimCalw

Geonewbie
Auch mit 1.0 das gleiche Verhalten. Hier mal die Details:
Ausnahmecode: 0x0000005
Ausnahmeadresse: 0x0162de50
Lesen: 0x00000000
 

biegel

Geonewbie
Bin seit einiger Zeit auch begeistert von cachebox und benutze es als mein Haupttool zum Cachen. Vielen Dank dafür! :)

Hab mir jetzt die 462er Version installiert und hab jetzt das gleiche Problem wie Tom2406. Beim Import bekomme ich diegleiche Fehlermeldung und muss manuell alle Caches die Probleme machen aus der Liste löschen. Gibt es dafür schon eine Lösung? :hilfe:
Danke
Biegel
 

GeoSilverio

Geowizard
Das Verhalten habe ich auch ab und zu.
Mit der letzten Version hatte ich es quasi nach jedem Import, mit der neuesten Beta nicht immer. Allerdings gibts bei mir (HTC HD2) nur einen Fehler und dann schließt sich cachebox. Nach cachebox-Neustart läuft es wieder ganz normal.
Da mir die Zahl der caches, die ich in cachebox hatte zu groß geworden ist (ich hatte über 5500 caches in der DB :D ), habe ich nun doch etwas gemacht, was ich zwar eigentlich nicht wollte, nun aber doch für sinnvoll hielt.

Ich habe mehrere Datenbanken erstellt.
Eine für meine Hauptcache-Region am Wohnort. Das sind auch so schon 3500 Caches im Großraum Hamburg. ;)
Und für 2 andere Regionen, in denen ich ein paar mal im Jahr bin, dann jeweils auch eine eigene DB.
Mit DER Konstellation ist mir noch kein Fehler nach dem Import mehr aufgetreten. Ob es allerdings an der Anzahl der Caches in der DB oder (und) an der Anzahl der Caches in dem GPS-File liegt, weiß ich nicht.
 

Saturo

Geomaster
Ich habe in letzer Zeit dass Problem, dass der Import mit der Fehlermeldung:

Code:
Es steht nicht genügend Speicher zur Verfügung.

abgebrochen wird.
Auf der Speicherkarte ist genug Platz, 500 mb frei.
Löschen und neu erstellen der db löst das Problem.


Grüsse
Christian
 

faustus_1976

Geocacher
Also um auf das ursprüngliche Problem zurück zu kommen: GPX mit GC Tour erstellt und Fehler beim Import.
Diese Probleme habe ich auch. Aber ich glaube mittlerweile, dass es mit dem Update von GC Tour auf der Version 1.95 zusammenhängt. Ich habe CB in den unteschiedlichen Varienten, zuletzt auch die aktuelle beta, installiert und immerwieder versucht eine GPX von GC Tour einzulesen. Erfolglos. Siehe http://www.geoclub.de/viewtopic.php?f=114&t=45910
Mit einer GPX von gc.com funktioniert der Import problemlos. Jetzt kenne ich mich mit dem Aufbau einer GPX zu wenig aus, um die Unterrschiede zwischen einer Datei von GC Tour und gc.com auszumachen. Vielleicht tummeln sich hier ein paar Spezialisten dazu.

Ich werde mal versuchen mit der Version 1.94 oder älter von GC Tour eine GPX zu erstellen und zu importieren. Ich werde bereichten.
 

faustus_1976

Geocacher
also zurück auf die version 1.94 funktioniert leider auch nicht. habe die 1.95 deinstalliert und das script 1.94 installiert. das wollte allerdings nicht funktionieren.
welche möglichkeiten, außer den export, gibt es aus gsak vernünftige gpx zu erstellen? hat jemand erfahrung?
 

bender2004

Geocacher
Ich habe gerade diesen Thread gelesen. Mal eine (dumme?) Frage: Warum benutzt ihr denn nicht einfach die PQ von gc.com? Die funktionieren doch einwandfrei?
 

derkleene

Geonewbie
Hallo, danke für Dein super Programm! Mein Problem ist etwas anders: Der Import von .gpx-Dateien (von Geocaching.com) klappt wunderbar bis zum Schluss. Die Dateien sind dann auch aus dem PocketQuery-Verzeichnis verschwunden. Nur wenn ich dann DB anklicke, ist dort nix. Auch das Feld List zeigt (0). Wat is da los? Danke Dir schon im Voraus! Gruß vom Kleenen
 

Alpini

Geomaster
Ja sowar es bei mir auch. Vor dem US Trip nochschnell upgedatetd DB runtergeworfen und die PQs draufgezogen und importiert,
Dann fliegen die PQs aus dem PQ verzeichnis aber die DB hat 0 caches...
PPC HTC diamond
cachebox rev 462
Fehlermeldung gabe es keine wenn ich mich recht erinnere.
Was kann ich noch tun, als nochmal aller runter und neu installieren...?
 

tower27

Geowizard
welche Farbe hat bei euch dann der Schalter "DB" ?
Grün oder rot ?
Wenn der rot ist, ist ein Filter gesetzt, dann hilft es auf der Filter-Ansicht den Punkt "All Caches" zu markieren (doppelt klicken) und "Apply Filter" zu wählen.

Wenn der Schalter allerdings Grün war, bin ich im Moment ratlos
 
Oben