Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Ausdruck von Grafiken in Cachebeschreibungen unterdrücken

Alles rund um den Geocache an sich.

Moderator: Los Muertos

Hugo B
Geocacher
Beiträge: 281
Registriert: Do 21. Sep 2006, 12:56

Beitrag von Hugo B »

Bärti hat geschrieben:Na, wer hat es denn schon eingebaut?
Nicht nur sofort eingebaut, sondern dazu auch gleich die Bilder in der Cachebeschreibungvergrößert. 8)
Benutzeravatar
Lakritz
Geowizard
Beiträge: 2279
Registriert: Mo 6. Sep 2004, 12:45
Wohnort: Nussschale
Kontaktdaten:

Beitrag von Lakritz »

Ich benutze zum schnellen selektiven Entfernen aller unnötigen Elemente vor dem Drucken gerne die Firefox-Erweiterung Aardvark.
Bild
Benutzeravatar
blackbeard69
Geomaster
Beiträge: 783
Registriert: Do 10. Mai 2007, 20:50
Wohnort: 50354 Hürth

Beitrag von blackbeard69 »

Ich verwende eine von zwei Möglichkeiten:

1. Mein Druckertreiber bietet mir nach "Drucken..." unter "Einstellungen" an, zwei Seiten auf eine (physikalische) Seite zu drucken. Vier geht auch. Solange man noch was lesen kann, spart das enorm Toner und Papier. Außerdem muss ich mich unterwegs nicht durch so viele Seiten wühlen.

2. Mit W*** (oder was auch immer Ihr verwendet): Cachelisting mit der Maus markieren. Strg-C. W*** starten. Strg-V. Ggf. unnötiges Zwischenwerk löschen. Oben erwähnte 1. Möglichkeit erwägen. Drucken.
NoPogo
Geomaster
Beiträge: 686
Registriert: Sa 16. Jul 2005, 12:10
Wohnort: Nämbärch
Kontaktdaten:

Beitrag von NoPogo »

Sieht so aus, als ob das seit dem neuesten Update bei GC nun nicht mehr funktioniert.
Tschau
NoPogo

Bild
Benutzeravatar
blackbeard69
Geomaster
Beiträge: 783
Registriert: Do 10. Mai 2007, 20:50
Wohnort: 50354 Hürth

Beitrag von blackbeard69 »

NoPogo hat geschrieben:Sieht so aus, als ob das seit dem neuesten Update bei GC nun nicht mehr funktioniert.
Was genau funktioniert nicht mehr? Meine zweite Möglichkeit von oben habe ich gerade mit GCMFA5 ausprobiert und das gute Stück problemlos in W*** reinbekommen. Da ich den Cache heute gefunden habe, habe ich mir dann das Ausdrucken erspart.

Und das erste stelle ich nicht im Browser ein, sondern im Druckertreiber selber.

:?:

Viele Grüße
Thomas
Benutzeravatar
sparrow
Geocacher
Beiträge: 75
Registriert: Di 11. Jul 2006, 14:37

Beitrag von sparrow »

NoPogo meint, dass das unterdrücken der Grafiken durch die Nutzung spezieller CSS-Styles nicht mehr funktioniert.
Ob das wirklich so ist weiß ich nicht.


Übrigens: Falls jemand die Idee mit mehreren Seiten auf einer gut findet, aber keinen Druckertreiber hat der das kann: OpenOffice Writer kann das auch, unabhängig vom Druckertreiber.
BildBild
Hugo B
Geocacher
Beiträge: 281
Registriert: Do 21. Sep 2006, 12:56

Beitrag von Hugo B »

ja, durch class="gmnoprint" wird das drucken leider nicht mehr unterdrückt...
bärti
Geocacher
Beiträge: 59
Registriert: Di 10. Mai 2005, 20:56
Wohnort: 51580 Denklingen

Beitrag von bärti »

Ich habe das Thema mal im blauen Forum angesprochen. Vielleicht tut sich ja was bei GC.com?
Guckst Du hier
Bild
TriIIian
Geomaster
Beiträge: 450
Registriert: So 3. Dez 2006, 22:54
Wohnort: 10557 Berlin

Beitrag von TriIIian »

Ich verwende einen Adblocker, mit dem ich diese überflüssige Landkarte, die bei jedem Cache automatisch angezeigt wird, ausblende. Das spart auch gleich Platz auf dem Ausdruck. Und wenn ich eine Karte brauche, schau ich sowieso in G*****gle. :D
Don't panic!
greiol
Geoguru
Beiträge: 4905
Registriert: Di 22. Nov 2005, 10:26

Beitrag von greiol »

dir ist schon aufgefallen, dass es den knopf "printer friendly" gibt und man da auswählen kann was angezeigt wird?

@mod: hat sich der fred nicht irgendwie erledigt und kann "entwichtigt" werden?
Wer vom Ziel nicht weiß, kann den Weg nicht haben
(Christian Morgenstern)
Antworten