Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Ideensammlung für Multi-Stationen

Alles rund um den Geocache an sich.

Moderator: Los Muertos

Benutzeravatar
dermönch
Geocacher
Beiträge: 96
Registriert: Sa 12. Mär 2011, 07:57
Wohnort: Hinten links
Kontaktdaten:

Re: Ideensammlung für Multi-Stationen

Beitrag von dermönch »

Ich habe gelesen, dass in der Ideensammlung nach einer Station mit Phosphoreszenz gesucht wird??!!

Meine Idee:
Also Phosphoreszens ist schwierig, da man für den Aufbau eben, wie der Name schon sagt,
ein Phosphor haltiges Material benötigt.
Jaaa, es gibt solche Leuchstreifen, die man einkleben kann...
allerdings machen die sich nicht gut in Verbindung mit Temperaturänderungen!

Die Lösung:
Fluoreszens!! ;)
Bei der Fluoreszens werden die Elektronen, ähnlich bei der Phosphoreszens, der äußersten besetzten Kugelschale in eine Höhere Schale gehoben.
Sobald die Lichquelle entfernt wird, fallen die Elektronen wieder zurück in ihre ursprüngliche Schale. Dabei wird Energie in Form von Licht frei! :^^:

Fluoreszierende Stoffe sind z. B.:
Fluorescein (Uranin) in Wasser gelöst.
- reagiert sogar schon bei normaler Sonneneinstrahlung auf UV-Licht.
D. h. die Station kann auch Tagsüber gemacht werden.

Fluorescein bekommt man z. B. über Ebay.

Aus dem rötlichen Pulver wird eine Lösung mit Wasser hergestellt. Sie sollte bei normalem Licht leicht grünlich (Neongrün) wirken.
Wer eine UV-Lampe zur Hand hat, kann den Effekt jetzt mal ausprobieren.

Für Sonneneinstrahlung muss die Lösung etwas stärker gemacht werden.



Dann wird mit einem Federhalter (o. Ä.) auf ein normales weißes Papier (besser: Filterpapier) der gewünschte Text geschrieben und getrocknet. - fertig! :D
Um den Txt zu lesen muss man das Papier ins Sonnelicht halten.
Natürlich geht auch UV!

Viele Grüße
dermönch
Die Signatur befindet sich aus Platzgründen auf der Rückseite!!!
Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 25138
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Re: Ideensammlung für Multi-Stationen

Beitrag von radioscout »

Vor kurzem hat jemand das Wasser in der Fontäne am Öcher Europaplatz mit Uranin gefärbt. Die wurde dann abgeschaltet, "um die Autofahrer nicht zu irritieren". Das Wasser musste angeblich nicht erneuert werden, weil Uranin durch Sauerstoff (und Sonnenlicht?) zersetzt wird.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)
Benutzeravatar
dermönch
Geocacher
Beiträge: 96
Registriert: Sa 12. Mär 2011, 07:57
Wohnort: Hinten links
Kontaktdaten:

Re: Ideensammlung für Multi-Stationen

Beitrag von dermönch »

also ich habe einen Liter Uraninlösung in einer weißen Flasche aufbewahrt.

Das ganze habe ich seit ca. 1 Jahr nichtmehr bewegt und alles funktioniert immernoch wie gehabt. ;)

Das mit dem Sauerstoff wäre mir neu...
Die Signatur befindet sich aus Platzgründen auf der Rückseite!!!
die-wölfe
Geocacher
Beiträge: 224
Registriert: Di 9. Jun 2009, 11:33

Re: Ideensammlung für Multi-Stationen

Beitrag von die-wölfe »

Ansonsten den beschrifteten Zettel kurz nach dem Trocknen Laminieren, damit wäre schon mal Sauerstoffabschluss erreicht. Fragt sich nur wie sich das beim Laminieren (ca. 80°C ? ) verhällt und ob es durch UV geschädigt wird. -> Dann dunkel aufbewaren.

Hat das schon mal jemand ausprobiert?
Bild
Benutzeravatar
dermönch
Geocacher
Beiträge: 96
Registriert: Sa 12. Mär 2011, 07:57
Wohnort: Hinten links
Kontaktdaten:

Re: Ideensammlung für Multi-Stationen

Beitrag von dermönch »

Ich habe den Versuch mal zusammen mit meinem Chemielehrer in der Sammlung gemacht.

Der Stoff iwrd so gut wie gar nicht durch UV zerstört.
Wie das mit dem Laminieren ist, weiß ich nicht... ;)

Aber auf dem Papier hat's bei uns ganz gut funktioniert.
Die Signatur befindet sich aus Platzgründen auf der Rückseite!!!
englishfire
Geomaster
Beiträge: 580
Registriert: So 11. Mai 2008, 11:06

Re: Ideensammlung für Multi-Stationen

Beitrag von englishfire »

Also ich habe da andere Erfahrungen gemacht. Fluorescein habe ich mir aus der Apotheke besorgt, mit destilliertem Wasser gemischt und in eine durchsichtige Flasche gefüllt. Der Effekt war super, erst recht unter UV-Licht. Nach wenigen Tagen im Tageslicht war der Effekt dahin. Das Wasser war nur noch leicht gelblich, aber hatte keineswegs mehr den tollen gelblichen Neoneffekt.
Wegen seiner geringen Beständigkeit wird Fluorescein z. B. zur Diagnose von Hornhautschäden in der Augenheilkunde benutzt oder zur Beobachtung von Verunreinigungen durch Abwässer. Durch die geringe Beständigkeit ist es auch kein Problem, wenn es im Auge oder im Abwasser verbleibt, da es u. a. schnell durch Uv-Strahlung abgebaut wird.
Rennlöwe
Geocacher
Beiträge: 22
Registriert: Mo 17. Mai 2010, 10:43

Re: Ideensammlung für Multi-Stationen

Beitrag von Rennlöwe »

Moin zusammen,

geht bei euch der "Ideen sammlung" Link? Bei mir kommt ein "bad request".

lg
die-wölfe
Geocacher
Beiträge: 224
Registriert: Di 9. Jun 2009, 11:33

Re: Ideensammlung für Multi-Stationen

Beitrag von die-wölfe »

Ich hab einen Free-Web-Host, der ist nicht ganz so zuverlässig.

Einfach etwas warten.
Oder auf www.geocaching-nrw.de schauen, der Server sollte stabieler laufen. Dort ist die Ideen-Sammlung seit kurzem auch zu finden.
Bild
Benutzeravatar
Los Muertos
Geowizard
Beiträge: 2285
Registriert: So 20. Mär 2005, 10:33
Wohnort: Bodensee
Kontaktdaten:

Re: Ideensammlung für Multi-Stationen

Beitrag von Los Muertos »

Super Ideen und eine tolle Seite.
Habe den Thread mal oben fest getackert. :D
Bild Bild Bild
Benutzeravatar
T9-W7
Geocacher
Beiträge: 210
Registriert: Di 15. Feb 2011, 13:10
Wohnort: Neukirchen-Vluyn bei Duisburg

Re: Ideensammlung für Multi-Stationen

Beitrag von T9-W7 »

Danke für den Link und die tollen Ideen.
Antworten