Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Verlegten Cache an neuem Ort erneut als Fund loggen?

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Benutzeravatar
canax
Geocacher
Beiträge: 36
Registriert: Di 17. Jan 2017, 13:39

Verlegten Cache an neuem Ort erneut als Fund loggen?

Beitrag von canax » Do 30. Mär 2017, 11:28

Wenn man z.B. einen Multi nach Verlegung des Finales zum zweiten Mal findet, weil man bsp. mit Freunden die Runde nochmal dreht, loggt man dann zum zweiten Mal im Logbuch und online?

Ciao
Canax

Werbung:
Benutzeravatar
Zappo
Geoguru
Beiträge: 7850
Registriert: So 29. Jan 2006, 10:12
Wohnort: Schröck bei Karlsruhe

Re: Verlegten Cache an neuem Ort erneut als Fund loggen?

Beitrag von Zappo » Do 30. Mär 2017, 11:48

Ins Logbuch vor Ort kannst Du reinschreiben, was Du willst.
Online würde ICH meinen zweiten Besuch als "note" anlegen - und nicht als "Found".

Wenn das Ding noch die gleiche GC-Nummer hat, ist das m.E. derselbe Cache. Selbst wenn sich die Finalkoordinaten woanders befinden oder gar aus nem Multi ein Tradi wurde o.ä.

Gruß Zappo
------------------------------------------
"Wer schneller lebt, ist früher fertig"

8812
Geoguru
Beiträge: 4410
Registriert: Di 6. Jul 2010, 12:21
Wohnort: Karlsborg

Re: Verlegten Cache an neuem Ort erneut als Fund loggen?

Beitrag von 8812 » Do 30. Mär 2017, 11:52

Doppelte Fund-Logs werden ab ca. Ende April ohnehin nicht mehr möglich sein.

Hans

Benutzeravatar
wilma.cray
Geocacher
Beiträge: 66
Registriert: So 30. Nov 2014, 10:03

Re: Verlegten Cache an neuem Ort erneut als Fund loggen?

Beitrag von wilma.cray » Do 30. Mär 2017, 13:39

8812 hat geschrieben:
Do 30. Mär 2017, 11:52
Doppelte Fund-Logs werden ab ca. Ende April ohnehin nicht mehr möglich sein.

Hans
gibt es dazu einen offiziellen Link?
Ich hab nur etwas auf dem kocherreiter-blog gefunden (und dieser auf facebook) ...

8812
Geoguru
Beiträge: 4410
Registriert: Di 6. Jul 2010, 12:21
Wohnort: Karlsborg

Re: Verlegten Cache an neuem Ort erneut als Fund loggen?

Beitrag von 8812 » Do 30. Mär 2017, 13:51

Kocherreiter sollte lieber Deutsch lernen:
"Wer dem Englischen nicht mächtig ist ..."
Peinlich.

Benutzeravatar
hcy
Geoguru
Beiträge: 5950
Registriert: Di 24. Mai 2005, 15:56

Re: Verlegten Cache an neuem Ort erneut als Fund loggen?

Beitrag von hcy » Do 30. Mär 2017, 14:01

Das wird aber zunächst nur die API erwähnt:
" ...two important changes to the Partner API..."
Dass es auf der Website auch nicht mehr möglich ist steht da nicht. Wäre aber sinnvoll (hab mich eh gefragt warum sowas überhaupt jemals ging).
"Good spelling, punctuation, and formatting are essentially the on-line equivalent of bathing." -- Elf Sternberg
"...- the old fashioned way (trads only, exceptions may appear)" -- HHL

Benutzeravatar
wilma.cray
Geocacher
Beiträge: 66
Registriert: So 30. Nov 2014, 10:03

Re: Verlegten Cache an neuem Ort erneut als Fund loggen?

Beitrag von wilma.cray » Do 30. Mär 2017, 14:14

hcy hat geschrieben:
Do 30. Mär 2017, 14:01
Das wird aber zunächst nur die API erwähnt:
" ...two important changes to the Partner API..."
Dass es auf der Website auch nicht mehr möglich ist steht da nicht.
Bei jeder anderen Plattform würde ich sagen: Klar verwendet die Webseite ihr eigenes API.

GS würde ich es zutrauen, dass die Webseite ihren eigenen Code hat .... historisch gewachsen und so .... :roll:

Laut Blog:
1. Cache owners will no longer be able to log a „Find“, „DNF“, „Webcam Photo Taken“, „Needs Archived“, or „Needs Maintenance“ on their own caches.
2. Players will no longer be able to log more than 1 (one) „Find“, “Webcam Photo Taken”, „Attended“, or „Will Attend“ per cache.

Benutzeravatar
hcy
Geoguru
Beiträge: 5950
Registriert: Di 24. Mai 2005, 15:56

Re: Verlegten Cache an neuem Ort erneut als Fund loggen?

Beitrag von hcy » Do 30. Mär 2017, 14:53

wilma.cray hat geschrieben:
Do 30. Mär 2017, 14:14
hcy hat geschrieben:
Do 30. Mär 2017, 14:01
Das wird aber zunächst nur die API erwähnt:
" ...two important changes to the Partner API..."
Dass es auf der Website auch nicht mehr möglich ist steht da nicht.
Bei jeder anderen Plattform würde ich sagen: Klar verwendet die Webseite ihr eigenes API.
Nein, entwickelst du so Software?
wilma.cray hat geschrieben:
Do 30. Mär 2017, 14:14
lt. Blog
Wo siehst du das im Blog. Bei mir kommt nur ein großer Aufmacher zum GIFF und dann der Cache der Woche.
"Good spelling, punctuation, and formatting are essentially the on-line equivalent of bathing." -- Elf Sternberg
"...- the old fashioned way (trads only, exceptions may appear)" -- HHL

Benutzeravatar
wilma.cray
Geocacher
Beiträge: 66
Registriert: So 30. Nov 2014, 10:03

Re: Verlegten Cache an neuem Ort erneut als Fund loggen?

Beitrag von wilma.cray » Do 30. Mär 2017, 15:02

hcy hat geschrieben:
Do 30. Mär 2017, 14:53
Wo siehst du das im Blog. Bei mir kommt nur ein großer Aufmacher zum GIFF und dann der Cache der Woche.
Dateianhänge
Zwischenablage03.jpg
Zwischenablage03.jpg (74.92 KiB) 1631 mal betrachtet

Benutzeravatar
hcy
Geoguru
Beiträge: 5950
Registriert: Di 24. Mai 2005, 15:56

Re: Verlegten Cache an neuem Ort erneut als Fund loggen?

Beitrag von hcy » Do 30. Mär 2017, 15:38

Ach sorry, ich dachte du meintest das offiziellen Groundspeak-Blog, dort würde man ja solche Infos eigentlich am ehesten erwarten (und nicht diese dauernden 'Geocache der Woche' etc.).
"Good spelling, punctuation, and formatting are essentially the on-line equivalent of bathing." -- Elf Sternberg
"...- the old fashioned way (trads only, exceptions may appear)" -- HHL

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder