Diskussion und Vorschlaege zum Glossar

elho

Geowizard
JoFrie schrieb:
Nimm ruhig als Grundlage das Glossar von meiner Taschenlampen-Test.de Seite http://www.taschenlampen-test.de/imm-glossary ;)
Danke, mal gucken. Ein Englisch-Woerterbuch wird das hier aber nicht, also Flashlight = Taschenlampe etc. erspar ich mir. ;)

www.taschenlampen-test.de schrieb:
Da hat aber jemand der Terminatrix zu tief in die huebschen Augen geschaut. :p

JoFrie schrieb:
Im Gegenzug nehme ich mir dann noch ein paar fehlende Begrifflichkeiten von hier, ok?
Aha, daher weht der Wind! :lachtot: Ja, greif ruhig zu.
 

rautaxe

Geocacher
Super Idee!
Ich hab die Rechtschreibfehler rot markiert, wenn du es übernommen hast, lösche ich mein Zitat.
Edit: Du bist ja Mod :roll: : Da kannst du ja das Zitat selber löschen/kürzen :)

Inhaltlich:

1. Hast du bewusst auf Umlaute verzichtet? Ich finde das liest sich ein wenig "merkwürdig".
2. wie sieht es aus mit Einträgen zu den verschiedenen Lampen Herstellern?
3. Soll man hier auch Herstellerspezifische Einträge aufnehmen (z.B. die verschiedenen UI der Hersteller)

So, da hab ich doch noch eine Ergänzung
UI (User Interface): Benutzerschnittstelle: Der Benutzer hat die Möglichkeit das Verhalten des LED-Treibers zu ändern (z.B. 3 Helligkeitsmodie oder 1, die Umschaltung erfolgt durch 4 mal schnelles Drücker des Einschalters)


Danke für die Idee und die Umsetzung

Axel


BTW: Bitte hier KEINE DISKUSSIONEN anfangen, sonder nur konstruktive Ergänzungen.
 

elho

Geowizard
rautaxe schrieb:
Edit: Du bist ja Mod :roll: : Da kannst du ja das Zitat selber löschen/kürzen :)
Ja kann ich, erledigt. Danke fuers Korrekturlesen! :up:

rautaxe schrieb:
1. Hast du bewusst auf Umlaute verzichtet?
Indirekt. ;) Ich habe keine Umlaute zum Tippen, am PC hatte ich schon immer nur US-Tastaturen und Layout - frueher mal QWERTY, heute Dvorak. Daher sind auch die Typos anders, sind eben andere Buchstaben nebeneinander. :smile:

rautaxe schrieb:
2. wie sieht es aus mit Einträgen zu den verschiedenen Lampen Herstellern?
Es soll ein Glossar sein, in dem man die lampenspezifischen Fachbegriffe leicht und schnell nachschlagen kann ohne zuviel anderes mit drin.
Wenn Du aber eine Herstellerliste anfangen und mitpflegen willst, koennen wir das in einem separaten Thread natuerlich gerne machen. So ein bisschen Background zu den Herstellern (seit wan auf dem Markt, was war das erste Modell) ist sicher auch fuer den Kenner der Namen interessant.

rautaxe schrieb:
3. Soll man hier auch Herstellerspezifische Einträge aufnehmen (z.B. die verschiedenen UI der Hersteller)
Jein, je nachdem wie Du das meinst. ;) Also eine Uebersicht a la Hersteller XY hat das und das UI waere wiederum als eigenstaendige Uebersicht zunaechst (oft aendert sich das mit der Zeit und von Modell zu Modell, so dass es sehr aufwaendig waere, die aktuell zu halten, fuerchte ich) auch eine gute Idee, aber wuerde hier zu weit fuehren.
Wenn natuerlich ein Hersteller etwas ganz besonderes gepraegt hat, passt es ja durchaus. Wenn Du etwas konkretes hast, lass hoeren, darueber laesst sich das leichter ueberlegen als so rein hypothetisch. :smile:
Ich hab es halbwegs vermieden, einen Flooder kann ich z.B. auch so erklaeren und wer erstmal weiss, was das ist, kriegt eh sofort raus, dass ein ZebraLight das Extrembeispiel dafuer ist, das musste hier nicht stehen. ;)[/quote]
 

elho

Geowizard
JoFrie schrieb:
also ich würde vorschlagen, da demnächst ALLES bis auf Deinen Ursprungspost weg zu löschen. Alles andere irritiert den interessierten nur und tut nichts zur Sache.
Ja, nach der Aufbauphase mal aufraeumen. So foerdert die Beteiligung aber wie von rautaxe ja noch neue Ideen hervor.
jetzt bin ich eh zu muede zum Abtrennen. ;)
 

rautaxe

Geocacher
Alternativ kannst du am ende ein Link auf einen eigenen Thread machen
mit dem Titel:
Diskussionen und Vorschläge zum Taschenlampen Glossar

Und löscht du einfach alles, was keine Ergänzung ist.
 

rautaxe

Geocacher
UI (User Interface):
Benutzerschnittstelle: Der Benutzer hat die Möglichkeit das Verhalten des LED-Treibers zu ändern, durch spezielle Tastenkombinationen oder extra Schalter/Mechanik(z.B.
1.) 4 mal schnelles Drücken des Einschalters,um zwischen 3 oder 1Helligkeitsmodiedurch
2.) Drehen des Lampenkopfes, um zwischen Turbo und Normalmodus zu wechseln)
 

elho

Geowizard
rautaxe schrieb:
UI (User Interface):
Jaja, hab ich nicht uebersehen, aber gruebele noch drueber.
Fuer mich ist das zwar kein TaLa Fachbegriff, aber lasse mich auch dazu bewegen, es trotzdem zu Erklaeren. ;)
Die Erklaerung ist etwas spezifisch, bezogen auf eine solche Lampenelektronik besteht das UI aus der Zahl der Klicks etc., aber wenn eine Lampe z.B. einen Modusring hat, ist das deren UI oder eine Lampe ganz ohne Modi hat ein simples narrensicheres UI - An/Aus.
 

elho

Geowizard
elho schrieb:
Na rate mal, was das Ergebnis vom Abtrennen sein wird. ;)
So, fertig. Jetzt kanst Du, rautaxe, auch hemmungslos Deine weiteren Punkte ausfuehren. ;)

Hab dann auch mal die LED Uebersicht mal temporaer angepinnt, auf dass ihr auch etwas Aufmerksamkeit zu teil wird. ;)
 

MiK

Geoguru
elho schrieb:
Hab dann auch mal die LED Uebersicht mal temporaer angepinnt, auf dass ihr auch etwas Aufmerksamkeit zu teil wird. ;)
Ich habe manchmal das Gefühl, dass gepinnte Threads noch leichter übersehen werden als andere...
 

elho

Geowizard
MiK schrieb:
Ich habe manchmal das Gefühl, dass gepinnte Threads noch leichter übersehen werden als andere...
K.A., zu den Bekanntmachungen ganz oben schaut man natuerlich nicht mehr, wenn man die einmal kennt, aber die gepinnten sind ja ohne Trennung mit bei den anderen. Und zumindest gab es zum Glossar jetzt verschiedene Anregungen im Rahmen der ganzen Aktivitaet, zu den LEDs kam seinerzeit nichts und sie waren ganz schnell in der Versenkung verschwunden - ist natuerlich auch ein Thema zu dem weniger Leute sinnvolles beitragen koennen.

Stoeren tun unzaehlige angepinnte Beitraege auf jeden Fall, da sieht man manchmal die normalen neuen Beitraege garnicht weil man schon instinktiv zu tief guckt. In dem Sinne wird hier ausser den Bekanntmachungen oben auch nichts laengerfristig gepinnt bleiben.
 

Susi-Strolch

Geocacher
Hätte noch was für´s Glosar.
Der Begriff sollte Helligkeit mit aufgenommen werden. Wenn nich komplett wissenschaftlich, dann doch so, wie wir ihn hier in diesem Forum nutzen. Bei Nachfragen was eigentlich mit Helligkeit gemeint ist, kann dann einfach darauf verweisen.

MfG Strolch
 
Oben