eigener Cache dauert so lange um online zugehen

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

PugglePower

Geocacher
Hallo ich hab mal eine Frage und zwar hab ich auf geocaching.de
2 Meiner Cache die ich selber versteckt hab eingetragen das war am 24.03
Nun ist heute immer noch der Satz

Cache Issues:

* This cache has not been reviewed yet. Once it is published, it will be listed on the site. Check the logs to see if the reviewers have left a note for this listing.



Über dem Cache zusehen.

Wie lange dauert das denn ??
Oder hab ich was falsch gemacht??
Auf Google Maps ist er auch nicht zusehen


Bitte um hilfe
 

TKKR

Geoguru
Je nach Anwesenheit und Auslastung der Reveiwer dauert die Freischaltung unterschiedlich lang. Das kann von Minuten bis zu mehreren Tagen sein.

Hast Du einmal nachgeschaut ob der Reviewer noch weitere Informationen angefordert hat (Als Log oder Mail). Warten einfach noch ein paar Tage.
 

Teddy-Teufel

Geoguru
ElliPirelli schrieb:
Nattulv schrieb:
Oh, bei so einer Beschreibung im Listing würd ich mich hüten, den Cache zu suchen
Nach dem FTF Log erst recht.... ;)
Es gibt doch so ein Sprichwort: Wie der Herr, so der Cache. :eek:ps: Na jedenfalls so ähnlich.
Ich bin eigentlich dagegen, erst hundert finden und dann selbst einen legen aber hier bewahrheitet sich das wieder. Finde erstmal ein paar Caches mehr, sieh Dir an wie die Listings gestaltet sind und die Dosen aussehen. Guckst Du hier oder hier oder hier.
Wenn ich so Dein Listing ansehe, weiß ich warum der Reviewer gezaudert hat. :lachtot:
Du findest doch hier im Club genügend Nicks, da könnte man erstmal gucken, wie die das so bei ihren Caches gemacht haben. Ich will Dir ja nun nicht den Mut nehmen aber studieren geht über probieren in diesem Fall.
 

viejin

Geocacher
warum immer so ungeduldig? Die Reviewer machen das ganze doch eher auf Hobbybasis. Nachher wird dann wieder gemeckert, welcher Reviewer sso einen Cache fregeschaltet hat. Gut Ding will Weile haben.
 

quercus

Geowizard
Vielleicht hätte der Reviewer mal durchblicken lassen sollen, dass man in einem Listing auch auf die Rechtschreibung achten sollte.

Und ein Cache, der schon vor dem ersten Fund kaputt ist und dann auch noch total "vermuggelt".
Der Schuss ist wohl definitiv nach hinten los gegangen.
 

Teddy-Teufel

Geoguru
quercus schrieb:
Vielleicht hätte der Reviewer mal durchblicken lassen sollen, dass man in einem Listing auch auf die Rechtschreibung achten sollte.
Warum das denn? Die haben genug zu tun und warum soll ich denn mit mainer Rächtschraibung nicht den Läuten zeigen, daß ich in der Schuhle nähmlich auch nix kappiert habe. :lachtot:
 

ElliPirelli

Geoguru
Teddy-Teufel schrieb:
quercus schrieb:
Vielleicht hätte der Reviewer mal durchblicken lassen sollen, dass man in einem Listing auch auf die Rechtschreibung achten sollte.
Warum das denn? Die haben genug zu tun und warum soll ich denn mit mainer Rächtschraibung nicht den Läuten zeigen, daß ich in der Schuhle nähmlich auch nix kappiert habe. :lachtot:
Ob Du in der Schule nichts kapiert hast, in eigentlich nicht so wichtig.
Hauptsache, Du hast dann ein Prüfprogramm bei Deinem Browser aktiviert.... ;)
 

steingesicht

Geoguru
Teddy-Teufel schrieb:
... Finde erstmal ein paar Caches mehr, sieh Dir an wie die Listings gestaltet sind und die Dosen aussehen. ...

Was glaubst Du wie seine Caches dann aussehen, wenn er sich das jetzt zu Herzen nimmt und schnell mal 100 LPMs loggt :???:
 

steingesicht

Geoguru
Teddy-Teufel schrieb:
steingesicht schrieb:
Teddy-Teufel schrieb:
... Finde erstmal ein paar Caches mehr, sieh Dir an wie die Listings gestaltet sind und die Dosen aussehen. ...
Was glaubst Du wie seine Caches dann aussehen, wenn er sich das jetzt zu Herzen nimmt und schnell mal 100 LPMs loggt :???:
Er soll sich die extra angeführten Beispiele ansehen
:kopfwand: hätte ich ja mal selber schauen können, das passt latürnich eher
und nicht in den LPM-Wahn verfallen. :gott:
Wobei ich mir grad überlege wie ich zur Freude der Statistiker einen D5 LPM lege.
 

sax76

Geocacher
Ach was seid ihr heute alle wieder nett. Es ist immer wieder schön zu sehen wie hier im Forum mit freundlich formulierter, konstruktiver Kritik dazu beigetragen wird das ein Anfänger Fehler bei seinen Caches erkennt und verbessert. Selbstverständlich äußern auch nur Leute ihre Meinung die den Cache selber gesucht haben und in der ihn deshalb auch objektiv beurteilen können :ironie:

Jetzt mal im Ernst. findet ihr es nicht auch etwas mies sich hier kollektiv über ein Listing eines Anfängers lustig zu machen?
 

ElliPirelli

Geoguru
sax76 schrieb:
Jetzt mal im Ernst. findet ihr es nicht auch etwas mies sich hier kollektiv über ein Listing eines Anfängers lustig zu machen?
Ja.
ABER ich würde sowas auch höchstens suchen, wenn ich grad vorbei komme. Eben weil das Listing katastrophal ist und der FTF deutlich die Location kritisiert hat. So ist es halt einfach ein weiterer Statistikpunkt und nichts, was es auf meine Bookmarkliste schafft.

Und mal im Ernst. Wären wir so über dieses Listing gestolpert, wenn nicht hier ein Jammerthread aufgemacht worden wäre, als der Cache nicht nach 30 Minuten frei geschaltet war?
Bei OC geht's schneller.... ;)
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben