Moin Aus Ostfriesland!

Tiamat

Geocacher
Moin Moin,

meine Familie und ich wollen jetzt auch mit dem Geocatching durchstarten! Ich hatte das schon lange im Sinn und versucht meiner Frau zu erklären was das ist, naja jetzt kamm ein TV-Bericht darüber und Sie meinte wir können sowas ja mal mit der Familie machen!
"hmm wovon habe ich noch mal geredet?" na egal auf jedenfall sind wir jetzt auch dabei!

Ich habe eigentlich noch ein paar Fragen, evtl nimmt sich jemand 5min Zeit und beantwortet mir Sie! Bitte meldet euch mal kurz per PN wenn Ihr mal 5min Zeit habt für mich!

MFG
Frank

PS: Kommen aus der nähren Umgebung von Esens
 

Thaliomee

Geowizard
Hallo,
stell die Fragen ruhig hier. Im "schlimmsten" Fall verweist man dich auf irgendwelche Threads oder wikis wo alles drin steht und die wirklich sehr interessant sind.
Immerhin ist das ein Forum und von deinen Fragen können andere (nicht nur Anfänger *g*) wahrscheinlich noch profitieren.

lg
Thali

PS: Ach ja, natürlich heißt es geocaching :D Macht aber nix
 
OP
T

Tiamat

Geocacher
Ok danke erstmal für deine Ansage! In den meisten Foren wird man als Einsteiger immer nur angemacht!

Ich habe mich schon bei Geocatching.com und Opencatching.de angemeldet und etwas eingelesen. Nun meine Fragen, wer sie nicht beantworten möchte kann diesen Eintrag einfach ignorieren.

1. Gibt es einen Unterschied zwischen normalen Catch und Micro?

2. Alle Catches sind auf einer Karte mit Nummer versehen, man müste jetzt immer wieder einen Punkt nach den anderen anklicken (drüberfahren) um herraus zufinden ob es neue gibt oder nicht, gibt es eine Liste oder ein Programm von denen man erfolgreiche Logs von streichen oder löschen kann?

MFG
Frank
 

Thaliomee

Geowizard
1. Gibt es einen Unterschied zwischen normalen Catch und Micro?
Also es gibt mehrere Unterscheidungsmerkmale die sozusgen "offiziell" sind.
Zum einen die Art, [url-http://www.cachewiki.de/wiki/Multi]hier [/url]eine Übersicht (am häufigsten sind Traditional, Multi, Mysterie und Letterbox)

Zum anderen die Größe, ganz einfach wie groß er ist. Hiersind die Größen und je ein Beispiel abgebildet.

Zum anderen gibt es sozusagen "inoffizielle" Unterscheidungen, die stehen eigentlich nirgendwo, aber die Begriffe tauchen manchmal auf, wie Nachtcache oder DriveIn.

Alle Catches sind auf einer Karte mit Nummer versehen, man müste jetzt immer wieder einen Punkt nach den anderen anklicken (drüberfahren) um herraus zufinden ob es neue gibt oder nicht, gibt es eine Liste oder ein Programm von denen man erfolgreiche Logs von streichen oder löschen kann?
Du meinst die Karte bei http://www.geocaching.de? Bei http://www.geocaching.org werden gefundene mit einem Smiley gekennzeichnet (Macht man bei "hide my finds" ein Häckchen sind sie nicht mehr auf der Karte.
Bei http://www.opencaching.de müsste es sowas aber auch geben...
 

ghxc3d

Geocacher
Tiamat schrieb:
2. Alle Catches sind auf einer Karte mit Nummer versehen, man müste jetzt immer wieder einen Punkt nach den anderen anklicken (drüberfahren) um herraus zufinden ob es neue gibt oder nicht, gibt es eine Liste oder ein Programm von denen man erfolgreiche Logs von streichen oder löschen kann?
Moin!

Zunächst ist ein Cache ein Cache und kein Catche ;-)
Als "Premium-Mitglied" auf geocaching.com hat man die Möglichkeit sich spezielle Listen (Pocket Queries) zu erstellen. In diesen werden dann geünschte (z.B. neue Caches in einem bestimmten Gebiet) angezeigt.

Viele Grüße aus Aurich
 

Thaliomee

Geowizard
Zunächst ist ein Cache ein Cache und kein Catche ;-)
Als "Premium-Mitglied" auf geocaching.com hat man die Möglichkeit sich spezielle Listen (Pocket Queries) zu erstellen. In diesen werden dann geünschte (z.B. neue Caches in einem bestimmten Gebiet) angezeigt.
Da fällt mir ein, dass du zumindest die caches an deinem Wohnort auch ohne "Funde" anzeigen lassen kannst: irgendwo rechts auf "Search for nearest geocaches from your home coordinates (filter out finds)" klicken
 

Schaf Shaun

Geonewbie
Hi, am besten du konzentrierst dich nur auf die Seite www.geocaching.com und dann erstmal "learning by doing" und danach haben sich schon viele Fragen erledigt.
Viele Grüße
 

moenk

Administrator
Teammitglied
Willkommen an Board - und das ist doch auch mal ein schönes Beispiel dass die TV-Berichte nicht alle so schlecht sind. Zu Deiner Frage: Gib mal da oben rechts eine PLZ ein, meinst Du das?
 

ghxc3d

Geocacher
Thaliomee schrieb:
Zunächst ist ein Cache ein Cache und kein Catche ;-)
Als "Premium-Mitglied" auf geocaching.com hat man die Möglichkeit sich spezielle Listen (Pocket Queries) zu erstellen. In diesen werden dann geünschte (z.B. neue Caches in einem bestimmten Gebiet) angezeigt.
Da fällt mir ein, dass du zumindest die caches an deinem Wohnort auch ohne "Funde" anzeigen lassen kannst: irgendwo rechts auf "Search for nearest geocaches from your home coordinates (filter out finds)" klicken
Leider aber nur ohne eigene Funde. Also quasi wie das Ausblenden der bereits selbst gefundenen auf der Map... (Ist das nicht auch ein Premium-Feature?) :roll:
 
OP
T

Tiamat

Geocacher
Ich teste einfach mal beide und schaue mal wo wir hängen bleiben!
Danke für eure Tips!

@moenk
Ja in etws sowas meinte ich! Danke

MFG
Frank
 

MP-Commander

Geoguru
Moin!
Da schaut man mal 'nen halben Tag nicht ins Forum, und schon verpasst man Wichtiges ;) .

Also auch von mir ein herzliches Willkommen bei den verrückten Dosensuchern :roll: .
Ich verweise immer gern auf unseren monatlich stattfindenden 26er Stammtisch (26 wg. Postleitzahl und [fast] immer am 26. eines Monats). Dort kann man viele Cacher persölich treffen und sich über Vieles austauschen. Hilfe findet man immer irgendwie.
Wo der nächste Stammtisch stattfinden wird, ist noch nicht klar; bislang hat noch niemand was veröffentlicht. Aber mein Junior möchte auch mal einen ausrichten - da tut sich in den nächsten Tagen was.
Wenn's Euch von Nähe Esens bis nach Barßel nicht zu weit ist, wär das doch evtl. ein guter Start :^^: .

Viele Grüße aus dem alten und spiegelglatten Seemannsdorf Barßel
Alexandra aka MP-Commander
 
Oben