Oregon - Entfernung messen auf einfache Weise?

herbert2008

Geocacher
Wie kann man denn am einfachsten mit dem Oregon die Entfernung zweier Kartenpunkte messen, an denen man sich gerade nicht befindet.
Beim vista hcx gab es dafür ja extra eine Option.
Gibt es jenseits von Routen und Simulationsmodus (vgl. Postings) einen einfacheren Weg?
Gruß
 
OP
H

herbert2008

Geocacher
Spidermil schrieb:
Willst du die Punkte im Gerät auf Karte markiern oder hast du Koordinaten??

Ersteres. Ich bin unterwegs und möchte wissen, wie weit es von A nach B ist, wenn ich mich weder an A noch B befinde. Markieren über die Karte auf dem Gerät.
Gruß!
 

Spidermil

Geocacher
herbert2008 schrieb:
Spidermil schrieb:
Willst du die Punkte im Gerät auf Karte markiern oder hast du Koordinaten??

Ersteres. Ich bin unterwegs und möchte wissen, wie weit es von A nach B ist, wenn ich mich weder an A noch B befinde. Markieren über die Karte auf dem Gerät.
Gruß!

http://www.geoclub.de/viewtopic.php?f=7&t=28164&hilit=entfernungsmessung
 

JoBa12

Geocacher
Bei meinem Oregon 300 funktionierts auch.

Zieleingabe - Kringel - einen Kartenpunkt ( Punkt auf Karte wählen, Beschreibung anzeigen und mit dem Fähnchen einen Wegpunkt erstellen )
Zurück, wieder Zieleingabe - Kringel - einen Wegpunkt (den erstellten Wegpunkt wählen) - nochmal den Kringel - und wieder Punkt auf Karte
Dann zeigt er mir oben die Entfernung an.

Gruß Jochen
 

Spidermil

Geocacher
Hallo nochmal,

hab nochmal weng rumprobiert und eine noch einfacher Lösung gefunden.
Routenplanung- Kartenpunkt übernehmen-nach-Kartenpunktübernehmen und schon wird oben angezeigt wie weit die Punkte auseinander liegen ;)
 
OP
H

herbert2008

Geocacher
Gute Idee, nur wird die Route automatisch gespeichert.
Man muss sie dann, will man die Übersicht behalten, löschen.
Gruß!
 
Oben