OSM Europa Oregon

WandererE

Geonewbie
Hi

Ich bin noch ziemlich unwissend , deshalb habe ich auch ziemlich viele Schwierigkeiten mit meinem OREGON 400t .

Mit der 100.000 er Europa topografischen oder Freizeitkarte kann ich keine Wanderwege sehen .

Deshalb habe ich mir die OSM Europa ( gmapsupp.img.bz2 ) von
wiki.openstreetmap.org/wiki/DE:All_in_one_Garmin_Map
Herunter geladen , entpackt und diereckt mit der maus auf eine 4GB mini SD Karte geschoben .

Erstmal war ich begeistert über diese Karte , Deutschland ist sehr gut .http://www.geoclub.de/posting.php?mode=post&f=70#

Aber jetzt wollte ich Österreich ansehe , ist seltsam , mitten in Österreich ist ein großes Meer !http://www.geoclub.de/posting.php?mode=post&f=70#

Korsika schaut auch seltsam aus , 3/4 blau .

Sardinien schaut noch schlimmer aus .

Kanarische Inseln , da fehlen alle Straßen .

Was habe ich da falsch gemacht ?http://www.geoclub.de/posting.php?mode=post&f=70#

Gruß
 

mike_hd

Geowizard
Du hast nichts falsch gemacht. Bei OSM-Daten werden keine Meeresflächen erfasst. D.h. dass bisher diese Flächen die gleiche Farbe hatten wie das Land, nur begrenzt durch die Küstenlinie.

Man versucht jetzt durch einen Trick Meeresflächen darzustellen, indem man den Hintergrund grundsätzlich blau macht und der Landfläche ein Polygon zuweist, welches die Meeresfläche überdeckt. Da das alles automatisch generiert wird, kann es vorkommen, dass das nicht 100%ig klappt, mit den Auswirkungen, welche Du feststelltest. Kann aber mit der nächsten Version schon wieder anders aussehen.

Dieses OSM-Projekt läuft ja auf freiwilliger Basis, ebenso die Generierung der Garmin-Karten. Da kann man keine 100%ige Lösungen erwarten, zumal da auch noch viel experimentiert wird.

Dass bei den Kanarischen Inseln die Straßen fehlen liegt daran, dass die Europakarte nicht so weit südlich geht. Diesen Bereich müsste man sich bei Lambertus runterladen.
 
OP
W

WandererE

Geonewbie
Hi

Vielen Dank für die Antwort .

Wenn ich auf

http://www.openstreetmap.org/

Schaue , ist alles bestens auch die Kanarischen Inseln !

Mein Problem ist , wie bekomme ich von der Karte Europa oder wenigstens Italien auf mein Oregon ?

Gruß Wanderer
 

mike_hd

Geowizard
Mit der All-in-one Garmin Map hast Du ja schon die richtige Quelle. Dort die Europa-gmapsupp.img runterladen, entpacken und auf die µSD kopieren.
 
OP
W

WandererE

Geonewbie
mike_hd schrieb:
Mit der All-in-one Garmin Map hast Du ja schon die richtige Quelle. Dort die Europa-gmapsupp.img runterladen, entpacken und auf die µSD kopieren.

Hallo

Das hatte ich ja gemacht mit dem oben beschriebenen Problemen .

Jetzt habe ich diese Seite gefunden :
raumbezug.eu/ag/internet/osmGarmin.htm

Dort kann ich einzelne Länder runterladen . Italien mit Sardinien schaut da gut aus nur gleich über die Grenze von Italien ist dann nichts zu sehen .

Kann man eigentlich mehrere Länder auf eine microSD laden und auch anschauen ?

Gruß
 
Das Oregon unterstützt mehrere Karten, die musst DU dann entsprehcend aktivieren.
Ich würde e snochmal mit einer neueren all in one Europa probieren. Vielelicht war die von Dir verwendete einfach fehlerhaft.
Die Dinger werden doch regelmäßig upgedated
 

PHerison

Geowizard
WandererE schrieb:
Aber wie kann ich beim OREGON 400t die Karte Updaten ??
Die einprogrammierte Karte kannst Du nicht aendern.
Du kannst aber mehrer gmapsupp.img (natuerlich mit unterschiedlichen Dateinamen) in den Ordner \Garmin kopieren. Nur die Endung muss immer .IMG sein.
Die verschiedenen Karten kannst Du dann ueber das Kartenmenue (Hauptmenue --> Einstellungen --> Karte --> "Karteninformationen Karte wählen") ein- und ausschalten.
 
OP
W

WandererE

Geonewbie
Du kannst aber mehrer gmapsupp.img (natuerlich mit unterschiedlichen Dateinamen) in den Ordner \Garmin kopieren. Nur die Endung muss immer .IMG sein.

Hi

Vielen Dank , das hat mir jetzt viel geholfen .

Ich habe das wohl zu wörtlich genommen , dass alle den Namen gmapsupp haben müssen .

MfG
Wanderer
 
WandererE schrieb:
Aber wie kann ich beim OREGON 400t die Karte Updaten ??

Updates der OSM-Karte kriegt man einfach durch herunterladen und kopieren aufs Garmin. Da die Datenbank von OSM ständig wächst werden auch die Karten regelmäßig neu erzeugt. Je nach Karte und "Anbieter" passiert das üblicherweise etwa zwischen täglich und monatlich.

Für den normalen Anwender sollte es reichen etwa monatlich bis vierteljährlich aktuelle Karten zu laden.
Die täglichen Updates wie bei der all_in_one machen vor allem fürs Mappen Sinn weil man so möglichst aktuell sieht, welche Bereiche noch nicht erfasst sind.
 
Oben