Peilen? wie geht das?

Hallo,

wie funktioniert das Peilen?

Gerät Oregon 550. Die Bedienungsanleitung gibt nix her, oder hab ich es nicht gefunden.

Aufgabenstellung beim Cachen

Peile 256m nach 85 grad...
zum beispiel...

wie gebe ich das ein?
 

DL3BZZ

Geoguru
Da gibt es 2 Varianten.
Wurde u.a. hier im Forum schon beschrieben, weiß nicht, ob es in der "tollen" Bedienungsanleitung auch drin steht.
Wegpunkt anlegen, Peilung. Einfach mal probieren u. viel Spaß.
 

DerAustralier

Geocacher
A: wenn schon ein ausgangswegpunkt existiert:
im wegpunktmenü runterscrollen bis "wegpunktprojektion", dann werte eingeben.
der neue "gepeilte" wegpunkt wird dann entsprechend gespeichert.

B: wenn noch kein ausgangswegpunkt existiert:
einfach einen anlegen und dann wie A weiter.
 

Sandraschn

Geonewbie
Hallo,

wir sind seit ca. einem halben Geocacher. Ich habe nun einen Cache bei dem ich an einer Stage folgendes tun soll:
"Von der Mitte der Kreuzung ......... anpeilen und 87 subtrahieren." Kann mir jemand helfen, wie das funktioniert? Ich wäre euch dafür sehr dankbar, da es mein erster Cache ist, den ich alleine mache (Diff.:4).

Gruss Sandraschn
 

huzzel

Geowizard
Hmm, dann eben hier (super wenn einem der Beitrag "unterm Arsch" weggezogen wird ;) :D )

Sandraschn schrieb:
wir sind seit ca. einem halben [???] Geocacher
Tag/Woche/Monat/Jahr/Jahrzehnt/Jahrhundert ?? :D :D :D :D

Sandraschn schrieb:
"Von der Mitte der Kreuzung ......... anpeilen und 87 subtrahieren."
Stell Dich auf die Kreuzung und peilemit einem Kompass das gesuchte Objekt an (kann evtl auch Dein GPS). Vom abgelesen Wert ziehst Du 87 ab.
 

Sandraschn

Geonewbie
Vielen Dank für die Info. Aber von welchem Wert soll ich denn die 87 abziehen? Ich erhalte doch von der Kreuzung aus keine neuen Koordinaten. Die nächste Stage soll dann 286 m entfernt sein
 

huzzel

Geowizard
Nix Koordinaten, peilen.
Also:
Stell Dich auf die Kreuzung.
Peile mit Deinem Kompass auf das Objekt. Lese die Zahl in der Kompassrose ab. Bei 0° peilst Du nach Norden, bei 90° peilst Du nach Osten, bei 180° peilst Du nach Süden und bei 270° peilst Du nach Westen
 

Maarhexe

Geocacher
Habe gerade den gleichnamigen Bericht über eTrex Vista HCx. gelesen. http://www.geoclub.de/viewtopic.php?f=7&t=44700&hilit=entfernung
Kann mir da auch jemand etwas zu sagen beim Oregon 300
Wenn ich z.B. 70 Meter Richtung 60 Grad gehen soll.
Ich mache es so:
Ich setze einen Wegpunkt und gebe den als Ziel ein,
Jetzt entferne ich mich bis mein Oregon 70 Meter in 240 Grad anzeigt .
Gibt es noch eine komfortabelere Lösung mit dem Oregon 300?
 

Sushi_bb

Geocacher
Ja, den Wegpunkt speichern und dann im Wegpunktmanager suchen. Auswählen und 'Wegpunkt-Projektion' auswählen. Dann Grad und Entfernung eingeben und zum neuen Wegpunkt latschen ;)
 
Ich hab mein GPSmap 60 CSx rellativ neu ...
jetzt verlangt ein Mysterie:
gehen sie 625 m in Richtung 235 Grad

Kann mir einer sagen wie ich das anstelle ...
aus der Anleitung werd ich nicht richtig schlau was diese Sache betrifft

Danke und Gruß
 

t31

Geowizard
Was steht denn in der Anleitung und was hast davon nicht verstanden? Ich meine, es ist nicht sinnvoll dir jetzt das gleiche nochmal zu erklären.

Ausgangspunkt wäre das anlegen eines neuen Wegpunktes (Start: Koordinaten), von dem aus dann die Projektion durchgeführt wird (Ziel: Grad, Meter).
 

Rupa

Geowizard
Baeren-Bande-OWL schrieb:
Ich hab mein GPSmap 60 CSx rellativ neu ...
jetzt verlangt ein Mysterie:
gehen sie 625 m in Richtung 235 Grad

Kann mir einer sagen wie ich das anstelle ...
aus der Anleitung werd ich nicht richtig schlau was diese Sache betrifft

Du rufst Dir den Wegpunkt mit den Startkoordinaten auf den Schirm (z.B. mittels Find -> Geocaches, dann einen mit Enter auswählen). Bei der Anzeige der Details zu dem Wegpunkt drückst Du "Menü" und wählst "Wegpunktprojektion". Jetzt kannst Du ganz unten die Entfernung und den Winkel einstellen. Du erhälst einen neuen Wegpunkt als Ziel.
 

Roudebücher

Geocacher
Immerwieder gibt es ja bei Caches Stages wo es dann heißt "Peile x m in Richtung y°". Wie das funktioniert, ist klar. Aber wie mess ich sowas ein? Sprich, ich habe zwei Wegpunkte und möchte nun sagen, "Punkt A liegt in x m Richtung y ° von Punkt B". Das ganze soll mit einem 60csx passieren.
 

Nescafe

Geocacher
B auswählen
Die Koordinaten anwählen
Menü drücken
Wegpunkt projezieren
Gradzahl eingeben
Entfernung auf meter umstellen
Entfernung eingeben
OK drücken
den neuen Wegpunkt (A) auswählen
 
A

Anonymous

Guest
Roudebücher schrieb:
Immerwieder gibt es ja bei Caches Stages wo es dann heißt "Peile x m in Richtung y°". Wie das funktioniert, ist klar. Aber wie mess ich sowas ein? Sprich, ich habe zwei Wegpunkte und möchte nun sagen, "Punkt A liegt in x m Richtung y ° von Punkt B". Das ganze soll mit einem 60csx passieren.

Das kannst du ganz prima per MapSource erledigen. (Beide WPs anlegen und per "Lineal" verbinden. Entfernung und Grad steht dann unten in der Leiste.)
Dieses Onlinetool funktioniert auch super. :)

VG
Ronni
 
Oben