• Willkommen im Geoclub - dem größten deutschsprachigen Geocaching-Forum. Registriere dich kostenlos, um alle Inhalte zu sehen und neue Beiträge zu erstellen.

T 4,5 Event : Interesse ?

Fasrschroeder

Geocacher
Mal so einfach in die "Runde" gefragt .

Hat jemand Interesse an einem T 4,5 Event mit einem inbegriffenen Multi über 30 und mehr Kilometern ? Der Multi ( Eine Strecke mit ansprechender Wegführung/ Aussichten/ Zwischenzielen und Begleitung mit Trossfahrzeug ) über die Strecke ist dann quasi das Event.

meldet Euch einfach mal.....

Happy Caching

TeamSchroeder
 

birnsojjel

Geocacher
Ah der Herr Schroeder ist auf den Geschmack gekommen ;)
Sehr gerne bin ich dabei, 50 find ich etwas viel, 40 würde ich versuchen und 30 ist ok. Bitte auf die Liste setzen!
Gruß,
Thomas
 
OP
Fasrschroeder

Fasrschroeder

Geocacher
Wir ( Team Aikidoka und meinereiner ) arbeiten dran. Der erste Tourvorschlag sieht schon sehr schön aus.....Wenn sich noch mehr Cacher melden könnte es was werden.... :D
 

nkoch

Geocacher
Moin moin,

da hebe ich auch mal die Hand! 50km entsprechen auch nicht meiner aktuellen Kondition, 30km klingen besser! :roll:

Also Interesse hab ich definitiv, bitte setzt mich mal mit auf die Liste.
 
OP
Fasrschroeder

Fasrschroeder

Geocacher
50km entsprechen auch nicht meiner aktuellen Kondition, 30km klingen besser...

wie kommt Ihr denn alle auf 50 Km ? Wer soweit rennt, der hat doch nen Rad ab........
 

birnsojjel

Geocacher
weiss auch nicht, irgend jemand hat neulich was von sonem Wanderevent erzählt. War glaubich in der Pfalz, wo sich son paar Bekloppte von 5:30 bis 20:00 über die Berge gequält haben - Sachen gibts...tsss... :lachtot:
 

pillebvb

Geonewbie
wir wollen auch mal bei sowas dabei sein

finde ich eigentlich eine gute sache!!!!!

bitte meldet euch doch einfach mal wie sowas von statten gehen soll

gruß
pillebvb
 

Team Aikidoka

Geocacher
Da ich z.Zt. krank daniederliege, habe ich mal die Tourplanung in die Hand genommen. Bislang habe ich einen schöne ca. 25 km Rundweg und eine andere "von A nach B-Strecke" herausgesucht, bei der eine Rückfahrt per Bahn möglich ist.

Ich hätte auch noch eine 3. Variante (A nach B), wo ich aber noch keine Idee habe, wie der Rücktransport der Cacher organisiert werden kann. Am Startpunkt ist zwar ein Wanderparkplatz, sonst aber keine Möglichkeit irgendwie mit ÖPNV dorthin zukommen.

Sollte jemand eine Idee zur Lösung haben, bzw. Beziehungen zu einem Bus- oder Taxiunternehmen, immer her damit.

Grobe Terminplanung für das Wanderevent ist übrigens Mitte-Ende Oktober.

Gruß
Thomas
 

Sonnenwinkler

Geocacher
Bei uns kommt es auf den Termin an... mit dem Commander ist das natürlich nicht zu machen, von daher müssen wir auf einen Oma-Opa-Tag hinarbeiten... ansonsten gerne :)...

Thorsten
 
Dito wie Sonnenwinkler. Hängt vom Termin ab. Zur Längendiskussion: die heute spontan gelaufenen 13km ohne Frühstück waren kein Problem, von daher denke ich, das (mit besserer Nahrungsvorbereitung :D ) 30 - 40 km locker über einen Tag verteilt kein Ding sind.

Fände ich auf jeden Fall cool!

Viele Grüße
Michael
 

adorfer

Geoguru
Fasrschroeder schrieb:
wie kommt Ihr denn alle auf 50 Km ? Wer soweit rennt, der hat doch nen Rad ab........
Meine Mutter hat zu ihrem 70sten Geburtstag gesagt "ab jetzt keine Tagesetappen von mehr als 50km bei Mehrtageswanderungen mit Gespäck".
 
OP
Fasrschroeder

Fasrschroeder

Geocacher
-jha- schrieb:
Fasrschroeder schrieb:
wie kommt Ihr denn alle auf 50 Km ? Wer soweit rennt, der hat doch nen Rad ab........
Meine Mutter hat zu ihrem 70sten Geburtstag gesagt "ab jetzt keine Tagesetappen von mehr als 50km bei Mehrtageswanderungen mit Gespäck".

jha : Mutter hat völlig Recht. ....... Bei Mehrtageswanderungen bleibe ich jetzt auch unter 50 km.......
 

Sonnenwinkler

Geocacher
OK... am 10.10.10 um 10:10 Uhr sind wir schon in Wiehl beim Event und anschließendem CITO... das wird also nichts...

Viel Spass euch allen

Thorsten
 

crisb

Geomaster
Hmm, schade, hätte auch Interesse gehabt, aber für den 10.10. war nun bei mir auch das Event in Wiehl eingeplant :/
 

MonsterS4R

Geocacher
Ich habe zwar nicht gepeilt, wo der 10.10. herkommt, aber der würde schon mal bei uns passen.
Die beiden Wochenenden danach sind wir unterwegs :D .

Gruß,

Roger
 

Sonnenwinkler

Geocacher
Team Aikidoka schrieb:
Aktuelle Infos zum Fortgang gibts jeweils auf Twitter. Einfach TeamAikidoka folgen.

Auch wenn ich (bislang) von Twitter nichts halte (ok, SMS mag ich auch nicht), so war ich zumindest in der Lage, diesem Link zu folgen und habe zwischen der Werbung den 10.10., 9 Uhr, erkennen können ;).

Viele Grüße

Thorsten
 
Oben