User Flag beibehalten

Zyklotrop

Geomaster
Moin,
für eine Urlaubsreise suche ich mir gerade ein Paar Caches heraus ( Mallorca ).
Dafür habe ich mir eine PQ gebastelt die ich in GSAK einlese ( eigene DB! )

Die, die ich für mich interessant halte kennzeichne ich mit einem "User Flag".
Wenn ich die PQ in GSAK aktualisiere, werden dann die "User Flag" gekennzeichneten überschrieben?
Verlieren also meine "User Flag" Kennzeichnung?

Oder gibt es eine bessere Methode interessante Caches zu kennzeichnen und diese Kennzeichnung beizubehalten und trotzdem den Status des Caches mit einer neuen PQ auf disabelte zu prüfen?

Kompliziert formuliert? :???:

Kann ich nicht anders... :D
 

Schnueffler

Geoguru
Das kommt drauf an, ob Du beim Einlesen das UserFlag setzten lässt. Diese Einstellung kann beim Einlesen in GSAK geändert werden. Also einfach den Haken raus machen und schon bleiben Deinen USerFlags so erhalten, wie sie vor dem Einlesen waren.
 
OP
Z

Zyklotrop

Geomaster
Schnueffler schrieb:
Also einfach den Haken raus machen und schon bleiben Deinen USerFlags so erhalten, wie sie vor dem Einlesen waren.

Ääähm, wo den Haken raus machen?

Bei einem Meü, das beim Import einer neuen PQ ( z.B. bei GetMail ) erscheint?
Oder bei einer Grundeinstellung?

Sorry, das war jetzt etwas unklar.

Der Zyklotrop
 

argus1972

Geowizard
Ich schreibe mir immer bei Serien etc. eine Anmerkung in die Userdata-Felder.

Wenn ich die Caches heruntergeladen oder sonstwie in GSAK gefiltert habe, dass nur die benötigten sichtbar sind, mache ich das mit der Global-replace-Funktion.
 
Oben