Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Geschenke für Erstfinder

Alles rund um den Geocache an sich.

Moderator: Los Muertos

FischkoppamBodensee
Geocacher
Beiträge: 17
Registriert: Mo 26. Nov 2007, 17:48

Geschenke für Erstfinder

Beitrag von FischkoppamBodensee »

Gestern abend wurde mein zweiter Cache (nach 5 Minuten!) freigeschaltet und kaum eine Stunde später wurde bereits geloggt. Nun hat der Erstfinder folgendes im Logeintrag geschrieben:

"Ein Coin war nicht nötig. Gute Beschreibung."

Es war aber gar keine Coin drin?

Wie soll ich das verstehen? Kann er vielleicht "Hint" gemeint haben? Oder wird etwa bei jedem neuen Cache ein Erstfindergeschenk (z. B. in Form einer Coin) erwartet? Kann ich mir eigentlich nicht vorstellen. FTF ist doch eigentlich Freude genug oder wie seht ihr das?

Der Cache ist halt sehr klein - beim nächsten lege ich was für den Ersti rein - aber wahrscheinlich keine Coin.

Danke

Fischi
Doc.Teddy
Geocacher
Beiträge: 162
Registriert: Sa 5. Jan 2008, 20:40
Wohnort: Hannover

Re: Geschenke für Erstfinder

Beitrag von Doc.Teddy »

FischkoppamBodensee hat geschrieben: beim nächsten lege ich was für den Ersti rein - aber wahrscheinlich keine Coin.
Ich persönlich halte ein "Erstfinder-Geschenk" nicht für erforderlich ... man kann es mit auch etwas übertreiben, wie ich finde ...
Bild
Benutzeravatar
widdi
Geowizard
Beiträge: 1603
Registriert: So 9. Apr 2006, 11:09
Wohnort: Gochsheim
Kontaktdaten:

Beitrag von widdi »

Urls machen es einfacher "zu folgen". Was fuer n Cache, welcher Erstinhalt,...

zum Thema.. bei 2, 3 Caches hab ich mal ne Urkunde ausgelobt. Aber ansonsten halte ich "Geschenke" auch fuer Bloedsinn... ist vielleicht n netter Gag, aber mehr nicht. Da von "Erwarten" zu reden ist uebertrieben. Wenns einer anbieten will, ist's ok - aber Einfordern? neeee

Es geht ums Cachen und aus :)
BildBild
FischkoppamBodensee
Geocacher
Beiträge: 17
Registriert: Mo 26. Nov 2007, 17:48

Beitrag von FischkoppamBodensee »

Also grad hat der Erstfinder sein Log editiert. Jetzt heißt es "Ein Icon war nicht nötig." Also hat er sich wohl mit der Wortwahl vertan. Es war ja auch nach 22.00 Uhr. vielleicht hatte er ja vor Freude sein FTF begossen und dann herzerfrischt geloggt. Es war nämlich so, dass zu Anfang keine Attribute (Icons) hochgeladen waren. Die Geopolizei (vielen dank nochmal für die schnelle Freigabe) hatte das moniert - ich hab aber gleich reagiert. Der Erstfinder muss also wirklich seeeehr schnell reagiert haben.

Danke für die Antworten - ich denke auch, ein Geschenk muss wirklich nicht sein!

Fischi
Zai-Ba
Geowizard
Beiträge: 1117
Registriert: Mi 20. Okt 2004, 16:21
Wohnort: 63542 Hanau
Kontaktdaten:

Beitrag von Zai-Ba »

*hihi*
COIN <-> ICON
is'n lustiger Fipptehler :)

keep FTFing, Zai-Ba (der gnadenlos schlechte LOGs schreibt, wenn nicht mindestens eine unaktivierte Münze im Cache liegt!!!!1!elf!!) :twisted:
Abenteuer ist eine von der richtigen Seite betrachtete Strapaze.
Gilbert Keith Chesterton (1874-1936)
Ruhrcacher
Geowizard
Beiträge: 1226
Registriert: So 22. Apr 2007, 21:22
Kontaktdaten:

Beitrag von Ruhrcacher »

Zai-Ba hat geschrieben:*hihi*
COIN <-> ICON
is'n lustiger Fipptehler :)
Und wegen soetwas machen sich unschuldihe Owner die schlimsten Gedanken :P
FischkoppamBodensee
Geocacher
Beiträge: 17
Registriert: Mo 26. Nov 2007, 17:48

Beitrag von FischkoppamBodensee »

Unschuldige Owner machen sich keine schlimmen Gedanken, sie wundern sich nur. Letztendlich hat sich alles in Wohlgefallen aufgelöst und alle interessierten Zeitgenossen können sich freuen und/oder unter diesem gewichtigen Stichwort zum Thema noch mal "nachgoogeln". Dankeschön für das Interesse!
Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 25138
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Beitrag von radioscout »

Hier war es nur ein Tippfehler.
Dank meiner großen Watchlist lese ich aber auch regelmäßig Logs, aus denen klar erkennbar ist, daß bei Loggen die Caches verwechselt wurden.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)
Benutzeravatar
hustelinchen
Geoguru
Beiträge: 7255
Registriert: Di 23. Okt 2007, 00:58
Wohnort: NRW

Beitrag von hustelinchen »

Juhu,
also ich lege in meine caches gerne was für den Erstfinder rein. Sozusagen noch als zusätzliche Belohnung für den FTF. Freue mich über Leute, die sich die Mühe machen, sofort nach dem Freischalten loszudüsen und sich dann hoffentlich über das Geschenk freuen.

Ob nötig oder nicht ist mir egal, ich mache es einfach gerne. Gerade heute ist das Paket mit den nächsten 15 Coins angekommen, die demnächst in meine caches für die irren Erstfinder wandern. :lol:
Herzliche Grüße
Michaela
dasTantchen
Geomaster
Beiträge: 416
Registriert: Di 12. Sep 2006, 10:32
Wohnort: Nattheim, Ba-Wü

Beitrag von dasTantchen »

Also ein Geschenk für den FTF gibt's bei mir nicht. Eine "Urkunde" hingegen schon (auch bei Micros) - ist IMHO kein großer Aufwand und trotzdem eine nette Geste über die sich der eine oder andere Erstfinder freuen kann.

Grüße vom
Tantchen
Antworten