GCTour

Die Batzen

Geocacher
Hallo,

es gibt eine neue GCTour-Version 3.0.
Hier der Direktlink für die manuelle Installation (kommt aber auch per automatischem Update):
http://gist.github.com/DieBatzen/5814dc7368c1034470c8/raw/gctour.user.js

Neben kleineren Erweiterungen, Anpassungen und Bug Fixes gibt es auch eine große Änderung:
GCTour greift nun nicht mehr auf den Webserver von madd.in zu, sondern auf einen neuen, der von Mark betreut wird. Damit sind die Hauptfunktionen des Skripts auch zukünftig gesichert. :p
Ein großes Dankeschön an Mark für die tolle Arbeit!

Liste der kleineren Anpassungen:
  • In der Druckvorschau können eigene Wegpunkte jetzt in die Cachetabelle einsortiert werden (neue Option in Einstellungen-Druckansicht); bisher waren sie in einer eigenen Tabelle
  • In der Druckvorschau wird in der Beschreibung der Cache-Wegpunkte die Formatierung jetzt beibehalten (z.B. Zeilenumbrüche)
  • Fehlende Übersetzung für "Karte neu laden" in der Druckvorschau hinzugefügt
  • PM only Caches werden jetzt wieder korrekt erkannt (wichtig für nicht-PM)
  • Das GCTour-Hauptfenster ist etwas größer geworden
  • Aktualisierung der internen Get/Post-Methoden
  • Andere Kleinigkeiten

Gruß,
Thomas

PS: Der bisherige Thread ist mit mittlerweile 76 Seiten und 666(!) Antworten doch recht unübersichtlich, von daher starten wir hier neu.
Alle weiteren Neuigkeiten und Updates wird es dann hier geben.
 

projecter

Geoguru
Hallo Die Batzen,
Die Version 3 überschreibt nicht die alte Version!! in FF 38.8 ESR stehen dann zwei Versionen, die sich auch gegenseitig stören. Somit muß die alte Version manuell entfernt werden. Dann klappts auch mit dem ... ;)

Danke für die hervorragende Arbeit!!
 
OP
D

Die Batzen

Geocacher
Da hat projecter völlig recht, die neue Version wird bei Klick auf den Link als neues Skript und nicht als Update erkannt, somit ein zweites Mal installiert.

Einfache Abhilfe:
- nicht auf den Link klicken (falls schon geschehen, die neue Version wieder Entfernen, die alte aber behalten; sonst sind die Touren und Einstellungen auch weg)
- im Firefox den Add-ons Manager öffnen (about:addons in die Adressleiste eingeben)
- in "Benutzerscripts", Rechtsklick auf GCTour und "Updates suchen" auswählen
- damit installiert Firefox das Update korrekt und alle Touren und Einstellungen bleiben erhalten

Zukünftig klappt's dann wieder wie immer.
 

xtqx1

Geocacher
Hallo Thomas,

mit der Version 3.0 habe ich folgendes Phänomen im Einstellungsmenü:

Beim allerersten Menüpunkt habe ich eine riesige Checkbox die markiert ist, dieser Haken lässt sich auch nicht entfernen.
Die weiteren Menüpunkte haben dagegen gar keine Checkbox.

Druckansicht 1.jpgDruckansicht 2.jpg
 
OP
D

Die Batzen

Geocacher
xtqx1 konnte das Problem lösen:
Ursache war eine leere Tour. Hinzufügen eines Caches zur Tour, und alles sieht aus wie es soll.

Falls also jemand ein ähnliches Phänomen beobachtet, einfach einen Cache zur Tour hinzufügen.
 

Mark

Geowizard
Ich habe heute mal etwas zum Thema GCTour gebloggt.
Teil 1: Installation, Infos zu den Symbolen und Funktionen https://www.schraegstrichpunkt.de/geocaching-tourplanung-mit-gctour-teil-1/
Teil 2: Touren erstellen, geänderte Koordinaten, Druckausgabe, Austausch von Touren https://www.schraegstrichpunkt.de/geocaching-tourplanung-mit-gctour-teil-2/
 

KrMonja

Geonewbie
Hallo,

ich habe mir heute dieses Script installiert.

Leider treten bei mir gleich einige Probleme auf.

1.) In den Einstellungen gibt es ja die Möglichkeit auf Deutsch umzustellen - nur - ich kann das nicht speichern und wenn ich auf close drücke, dann bleibt es weiter englisch (ist nicht sooo tragisch für mich, da mein Englisch hierfür schon ausreicht, aber eben auch nicht ok.)
2.) wirklich lästig ist, dass sich der Seitenstreifen von GCTour nach dem ersten Einblenden einfach nicht mehr schließen lässt und somit einen Teil der Geocaching-Seite überdeckt. Alternativ kann ich noch die Darstellung verkleinern, aber dann wird das Lesen für mich schon sehr schwierig.
3.) nachdem ich zum Testen mal 2 Caches zu einer Tour hinzugefügt habe wollte ich mir das auf der Karte anschauen. Da erhielt ich die Fehlermeldung: :You need to be logged, please login in ...
I'm sorry but an error occurs.
Ich bin aber ja bei Geocaching eingeloggt.

Habt ihr irgendwelche Tipps für mich??
 

skybeamer

Geomaster
KrMonja schrieb:
2.) wirklich lästig ist, dass sich der Seitenstreifen von GCTour nach dem ersten Einblenden einfach nicht mehr schließen lässt und somit einen Teil der Geocaching-Seite überdeckt. Alternativ kann ich noch die Darstellung verkleinern, aber dann wird das Lesen für mich schon sehr schwierig.
Klick mal auf dem Seitenstreifen oben rechts auf die blaue Pinnadel (neben dem "v3.0").
 
OP
D

Die Batzen

Geocacher
Hallo KrMonja,
KrMonja schrieb:
Hallo,

ich habe mir heute dieses Script installiert.

Leider treten bei mir gleich einige Probleme auf.

1.) In den Einstellungen gibt es ja die Möglichkeit auf Deutsch umzustellen - nur - ich kann das nicht speichern und wenn ich auf close drücke, dann bleibt es weiter englisch (ist nicht sooo tragisch für mich, da mein Englisch hierfür schon ausreicht, aber eben auch nicht ok.)
2.) wirklich lästig ist, dass sich der Seitenstreifen von GCTour nach dem ersten Einblenden einfach nicht mehr schließen lässt und somit einen Teil der Geocaching-Seite überdeckt. Alternativ kann ich noch die Darstellung verkleinern, aber dann wird das Lesen für mich schon sehr schwierig.
3.) nachdem ich zum Testen mal 2 Caches zu einer Tour hinzugefügt habe wollte ich mir das auf der Karte anschauen. Da erhielt ich die Fehlermeldung: :You need to be logged, please login in ...
I'm sorry but an error occurs.
Ich bin aber ja bei Geocaching eingeloggt.

Habt ihr irgendwelche Tipps für mich??
Du verwendest Chrome?
Der wird von GCTour seit einiger Zeit nicht mehr unterstützt.
Wenn du Firefox mit Greasemonkey in den aktuellen Versionen benutzt, sollte alles funktionieren.

Gruß,
Thomas
 
OP
D

Die Batzen

Geocacher
Hallo,

ein kleiner Nachschlag zur letzten Version 3.0 mit kleineren Bug Fixes, die neue Version 3.0.1 (kommt per automatischem Update).

Wer schon die 3.0 installiert hat, kann auch gleich über diesen Link aktualisieren:
https://gist.github.com/DieBatzen/5814dc7368c1034470c8/raw/gctour.user.js
Wer noch die 2.3 Revision 9 installiert hat, besser im Firefox "Add-ons Manager" den automatischen Update anstoßen (damit bleiben alle Einstellungen und Touren erhalten).

Änderungen:
  • Die Icons von eigenen Wegpunkten wurden bei einer heruntergeladenen Tour nicht angezeigt (ebenso bei der Toursuche auf der GCTour-Homepage)
  • Nach dem Editieren eines eigenen Wegpunkts wurde dieser immer ans Ende der Tour verschoben
  • Beim Umsortieren einer Tour per Drag und Drop wurde die Nummerierung nicht direkt aktualisiert
  • In Chrome wird jetzt ein Hinweis ausgegeben, dass GCTour aktuell nicht unterstützt wird

Gruß,
Thomas
 
Danke für die neue Version!

Ich habe einen Fehler beim Download der gpx bekommen, irgendwas mit der Konversion des Datumsformats hat nicht hingehauen (Unexpected literal at position...). Ich hab dann mal ein bisschen im Quelltext des Skriptes rumgelesen und kam darauf, dass ich unter https://www.geocaching.com/account/settings/preferences das Datenformat (Date Format) ändern musste. Ich hab dann das Format 21/06/2016 gewählt. Dann hat der Download bei mir funktioniert.

Nur für den Fall, dass jemand ein ähnliches Problem hat.
 

Montana-Biker

Geocacher
Hallo,
heute wollte ich eine Auto-Tour runterladen, funktioniert alles prima, nur wenn ich mit dem RCH65 Spoiler-Downloader die dazugehörigen Bilder runterladen will, kommt immer eine Fehlermeldung.
Bei Einzelcaches funktioniert das noch, nur nicht bei Auto-Touren.
Woran kann das liegen?
 
OP
D

Die Batzen

Geocacher
Hallo Montana-Biker,
Montana-Biker schrieb:
Hallo,
heute wollte ich eine Auto-Tour runterladen, funktioniert alles prima, nur wenn ich mit dem RCH65 Spoiler-Downloader die dazugehörigen Bilder runterladen will, kommt immer eine Fehlermeldung.
Bei Einzelcaches funktioniert das noch, nur nicht bei Auto-Touren.
Woran kann das liegen?
Der Spoiler-Downloader kann in der GPX-Datei die Links zu den Caches nicht auflösen und daher die Bilder nicht herunterladen.
Mit dem nächsten GCTour-Update wird das wieder funktionieren.

Bis dahin eine einfache Lösung:
im Skript, die Zeile 9583 (Leerzeichen vor dem s ignorieren)
Code:
'  <url>http s://coord.info/##GCID##</url>\n' +
durch diese ersetzen (also einfach das s hinter http entfernen):
Code:
'  <url>http://coord.info/##GCID##</url>\n' +

Gruß,
Thomas
 

vvelisek

Geonewbie
Hi Die Batzen,

founded cache is not shown as Founded, could you repare this?

if ($('a#ctl00_ContentBody_hlFoundItLog', element).length >= 1) {
geocache.sym = "Geocache Found";
}

as described here:

if ($('strong#ctl00_ContentBody_GeoNav_logText', element).length >= 1) {
geocache.sym = "Geocache Found";
}

Big Thanks for keeping functionality of GCTour to you!
Vasek
 
OP
D

Die Batzen

Geocacher
Hi Vasek,

sure, will be fixed in the next update.
Thanks for the hint and of course the solution!

Regards,
Thomas
 
OP
D

Die Batzen

Geocacher
Neue GCTour-Version 3.1.
Kommt per automatischem Update, alternativ der Direktlink für die manuelle Installation:
http://gist.github.com/DieBatzen/5814dc7368c1034470c8/raw/gctour.user.js

Änderungen:
  • autoTour: funktioniert nun auch auf südlicher Hemisphäre
  • autoTour: alle Filter sind jetzt bei Erstbenutzung aktiv
  • autoTour: neuer Filter für Giga Events
  • GPX: Links zu coord.info wieder mit http statt https
  • GPX: <sym>Geocache Found</sym> für bereits gefundene Caches (danke an Vasek)
  • GPX: neues Attribut "Geotour"
  • Drucken: Druckvorschau lässt sich beim Erstellen abbrechen
  • Upload/Download Tour: neues Layout der Bestätigungsdialoge
 

michkr

Geonewbie
Hi Batzen,
Mir ist eine kleine Unschärfe aufgefallen (weit entfernt von einem Problem..)
Wenn ein Tourname Umlaute oder ß enthält, werden diese Sonderzeichen beim Speichern der gpx-Datei weggelassen.
Ist das Absicht?

Gruß,
Michael

P.S. Vielen Dank für den tollen Job!!!!
 
OP
D

Die Batzen

Geocacher
Hallo Michael,

die kleine Unschärfe ist jetzt geschärft.
Mit dem nächsten Update werden auch Umlaute, ß und der Bindestrich in Dateinamen erlaubt sein.
Bisher waren lediglich Groß-, Kleinbuchstaben, Ziffern und der Unterstrich erlaubt.

Mit Dateinamen, die sowohl unter Windows, Linux und auch GPS-Empfängern funktionieren sollen, muss man etwas vorsichtig sein. Von daher wurde das bisher sehr konservativ gehandhabt.

Gruß,
Thomas
 
Hallo
Ich habe ein kleines Problem .

Ich nutze GCTour unter Fire Fox.

Wenn ich nun meine Route an mein GPS Garmin oregon 600 senden will, verarbeitet die Daten läuft dann unendlich.

Möchte ich die GPX Datei downloaden kommt folgende Meldung.
The requested URL /gm/download2.php was not found on this server.

Muss ich einen anderen Browser nutzen ?
 
Oben