Bigshot ausleihen?

Saarfuchs

Geocacher
Hi folks,

hat hier jemand eine Bigshot oder einen Sportbogen (>40kN) den man sich ausleihen könne, um eine Pilotschnur über einen Ast zu bekommen? :gott:

Das Problem, die Astgabel befindet sich in 17m Höhe und da reicht mein eBay-Bogen (16kN) nicht aus :schockiert:

CU,
Joerg
 
OP
Saarfuchs

Saarfuchs

Geocacher
barbarine schrieb:
Hochklettern mit Schlingentechnik? So was soll gehen. Nur mal so als Tip.

17m in Schlingentechnik??? Na, viel Spaß! :schockiert:

Dazu kommt noch, dass der Baum einen gefühlten Umfang von bestimmt 5m hat... :???:

Gute Nacht,
Joerg
 

kukus

Geowizard
SaarFuchs schrieb:
...oder einen Sportbogen (>40kN) den man sich ausleihen könne...
Aber leih dir dann bitte auch ein paar hundert Meter Flatterband aus um das entsprechende Waldstück vor dem Schuss abzusperren. Nicht, dass du noch unbeteiligte gefährdest. :???:
 

dob

Geomaster
welcher Baum is es denn? 17m?
Ich hab leider nur den 250g Wurfbeutel an der Pilotleine dran, damit wärs bestimmt net einfach.
 
OP
Saarfuchs

Saarfuchs

Geocacher
dob schrieb:
welcher Baum is es denn? 17m?
Ich hab leider nur den 250g Wurfbeutel an der Pilotleine dran, damit wärs bestimmt net einfach.

Es geht um Fliegeralarm.

Man hat etwas ca 5-10m rund um den Baum freie Fläche - aber mit dem Beutel so hoch???

Selbst mein eBay Bogen kommt nur auf 12-14m...

Gruß,
Joerg
 

dob

Geomaster
also für die Himmelsleiter hat der Beutel gereicht, nach n paar Versuchen ;)
Wie hoch isn die Himmelsleiter?
 

finalharvest

Geocacher
Also tower27 und barbarine haben das Pilotseil heute Morgen nach ein paar Versuchen mit einem Gewicht dran nach oben geschleudert. Rudelgold! :D

Wartet einfach ein bisschen, ein Privatholzfäller, der die vier anderen umgemachten und zerscheibelten Eichen abgeholt hat, meinte, dass der Cachebaum vielelicht auch noch abkommt. :schockiert:
 
A

Anonymous

Guest
gabunz schrieb:
Vielleicht kann dises Teil helfen, eine leichte Pilotschnur (Angelschnur o.ä.) über einen Baum zu bringen? Was meint Ihr?
http://www.youtube.com/watch?v=NyWMPnLHtNA

lg
Gabunz

Das kannste vergessen. Die Dinger kommen ja schon beim kleinsten Hauch eines Windzuges aus der Bahn. Mit dem Extragewicht der Schnur schmiert die Kiste direkt ab...
Da braucht man dann schon sowas wie die in den "Ulmer" Videos benutzt haben...
 

endsick

Geocacher
Ich habe gestern mal nachgesehen, der Fliegeralarm-Baum steht noch. Es ist also noch Zeit, um die Bigshot in Stellung zu bringen.
 
OP
Saarfuchs

Saarfuchs

Geocacher
endsick schrieb:
Ich habe gestern mal nachgesehen, der Fliegeralarm-Baum steht noch. Es ist also noch Zeit, um die Bigshot in Stellung zu bringen.

War eben mit den 2cachefindern da und hatte eine selbstgebastelte Bigshot dabei :schockiert:

Leider hat mein Statiker wohl ein Fehler bei der Berechnung der auftretenden Kräften gemacht - das Teil hat sich bei dem 2 Schuss total verbogen :kopfwand:

Aber zum Glück ist Markus von den 2cachefindern ein Pilotschnur-Naturtalent und hat beim 10-ten Wurf den Beutel über den richtigen Ast bekommen...

Bei hochziehen des Kletterseils kam uns dann noch die Dose entgegen :D so dass wir ganz entspannt auf dem Boden loggen konnten...

Danach bin ich mit den Steigklemmen hoch und habe die Dose wieder in den Eimer zurück gelegt...

War definitiv die längste Strecke, die ich mit Steigklemmen bisher bewältigen musste!

VG,
Joerg
 

Wichteline

Geomaster
Interessanter Ansatz.
Runterwerfen könnte ich mit genügend Versuchen ja vielleicht auch...............
Muss ich mir dann son Sissilabel auf die Stirn kleben? Eigentlich nein weil ich bin ja aus eigener Kraft rangekommen.
Müsste nur jemand mitnehmen zum aufräumen................ :)
 

dob

Geomaster
hmm, ich muss auch mal wieder unbedingt was zum hochklettern oder wenigstens abseilen machen, bin schon kurz davor @work mich im Technikhof mal abzuseilen aus Langeweile, aber käm beim Chef glaub ich net so gut an ;)

Ich hoffe, dass am übernächsten WE das Wetter passt, dann werd ich evtl. nochma Richtung Luxemburg oder Trierer Kante fahren, da gibts ja noch n paar T5er......
 
OP
Saarfuchs

Saarfuchs

Geocacher
dob schrieb:
Ich hoffe, dass am übernächsten WE das Wetter passt, dann werd ich evtl. nochma Richtung Luxemburg oder Trierer Kante fahren, da gibts ja noch n paar T5er......

Ich habe das komplette nächste WE "Ausgang"...

Meld' dich mal, wenn Du weisst, was Du tun willst...

Vielleicht passt ja auch Operation Condor in deine Planung?!

VG,
Joerg
 

dob

Geomaster
SaarFuchs schrieb:
Ich habe das komplette nächste WE "Ausgang"...

das jetzt kommende is verplant mit Schießstand Bundeswehr und Vorstandssitzung vom Verein, ich mein das WE 27/28, da dürft was gehen Richtung T5, hoff ich mal....
 

tower27

Geowizard
SaarFuchs schrieb:
dob schrieb:
Ich hoffe, dass am übernächsten WE das Wetter passt, dann werd ich evtl. nochma Richtung Luxemburg oder Trierer Kante fahren, da gibts ja noch n paar T5er......

Ich habe das komplette nächste WE "Ausgang"...

Meld' dich mal, wenn Du weisst, was Du tun willst...

Vielleicht passt ja auch Operation Condor in deine Planung?!

VG,
Joerg
Ich hab da auch Interesse !!!
Bitte haltet mich auf dem Laufenden über eure Planung. Würde sehr gerne mitkommen, wenn es geht
Thomas
 

dob

Geomaster
tower27 schrieb:
Ich hab da auch Interesse !!!
Bitte haltet mich auf dem Laufenden über eure Planung. Würde sehr gerne mitkommen, wenn es geht
Thomas

ei klaro, T5er machen ja in nem Rudel immer am meisten Fun, außerdem brauchen wir ja auch jemand der die Wurfbeutel wirft ;)

Evtl. hab ich auch bis dahin auch eine BigShot, das hängt von meiner ehemaligen Konzerneinheit und der Abrechnung der Zielerreichung ab, die hängen da hinterher *grml*
 
Oben